BenQ FP783 (Prad.de User)

  • Juhu hab das ding nu bestellt bei mindfactory.de OHNE pixelfehler test!


    Ich hoffe das war richtige entscheidung :(


    Werd auchn Test nachreichen wenn ichs teil hab , aus sicht eines erfahrenen Zockers :) der bisher mitm 17" CRT Samsung rum gurkte :D


    Hoffe das es nicht allzu lang dauert, per online Überweisung sollte das Geld schon schnell bei denen sein, wie lan laesst dann MF so in der Regel auf sich warten nachdem die das Geld haben ? Hab hier schon was von einem Tag gelesen oder so ?!



    greetz zaq

  • ich hab den tft am sonntag bestellt und hab auch vorkasse gewählt.
    montag mittag dann online das geld überwiesen. laut deren homepage ging das geld bei denen am mittwoch ein. heute morgen als ich um 10uhr aufgestanden bin (student :-) ) stand das paket schon im flur.
    also alles sehr fix!


    ps: wg dem blaster hat sich erledigt, ich habe ihn jetzt ca. 20cm hinterm monitor stehen, aber werde denn nicht so laut aufdrehen und die bässe etwas rausnehmen

  • Also mich ueberrascht eher das online ueberweisung mehr als 1 Tag dauern soll ? und dann ein Grosses Packet in nur einem Tag schon da ? Da schummel MF doch, sagt einen Tag spaeter bescheid das Geld eingegangen waere (was man ja nicht nachschauen kann) hat aber schon den Tag zuvor das Packet los geschickt :D ? Damits so wirkt als wenn es nru einen Tag dauerte ?


    lol ich weiss blöde Theorie :)

  • Quote

    Original von zaq
    Also mich ueberrascht eher das online ueberweisung mehr als 1 Tag dauern soll ? und dann ein Grosses Packet in nur einem Tag schon da ? Da schummel MF doch, sagt einen Tag spaeter bescheid das Geld eingegangen waere (was man ja nicht nachschauen kann) hat aber schon den Tag zuvor das Packet los geschickt :D ? Damits so wirkt als wenn es nru einen Tag dauerte ?


    lol ich weiss blöde Theorie :)


    ja blöde theorie, denn die überweisung zwischen unterschiedlichen bankunternehmen, dauert in der regel IMMER länger als einen tag. auch wenn man es online macht

  • Quote

    Original von pander


    ja blöde theorie, denn die überweisung zwischen unterschiedlichen bankunternehmen, dauert in der regel IMMER länger als einen tag. auch wenn man es online macht


    Naja das is irgendwo blödsinn was du sagst, ich hab schon des oefteren online ueberwiesen und anch weniger als 24 std. Antwort erhalten von diversen online shops das das Geld eingegangen sei... und es handelte sich nicht um Gleiche Bankinstitute.

  • vielleicht ist es dann nur bei meinem institut - der sparkasse - so. mir wurde jedenfalls von vorn herein persönlich gesagt, dass es so läuft!

  • Ich habs Online von der Deutschen Bank getätigt und es dauert wirklich ne gewisse Zeit! Ich kann bei mir nachvollziehen wann die Kohle von meinem Konto runter ist! Und siehe da... Der Paketmann stand am nächsten Morgen vor meiner Tür mit...diesem....geilen...Teil*schluck* bor ist der Porno...(entschuldigt meine Ausdrucksweise) DVI) geht; auflösung geil; style der hammer; Kamera und boxen dabei(wobei ich die Boxen im Karton gelassen hab) einfach so;



    Was soll ich sagen, hab mich gefreut wie`n kleines Kind und erstmal ne Runde Counter Strike Source gedaddelt! Hab die Auflösung inGame auf 1280x1024 gestellt, natürlich alle Details auf hoch (mit ner Geforce6800 kein Thema)
    Und mich vor freude fast nass gemacht^^


    Und außerdem muss ich noch sagen, dass der FP783 mir richtig gut steht!


    lg und Dank an alle hier [Schn@ps] Infusion

  • ^juuuhuuu mein benq fp783 ist da ,habe ihn doch bei mind faktory bestellt, daer dort billiger war und 2. das ich dort ein service packet für 5 öcken mitbestellen konnte , falls mal was ist und er repariert werden oder ausgetauscht werden muß...
    ansonsten war alles für 307 euro dabei webcam + speaker, installieren war auch kein problem ,man muß nur die schnellanleitung beachten und genausomachen wie es da drin steht..
    Kamera läuft auch....
    Ich habe nun halt ein problem, der bildschirm ist zu hell und tut meinen augen weh.wie krieg ich den dunkler und welche auflösung ist die beste?
    Ich habe die 1024x1280 oder so genommen und da war die schrift echt unklar und bei den unteren werten auch, bei 1024x 786 is das bild auch noch unscharf, was kann ich da machen ?
    Ansonsten sieht das teil rattenscharf aus...


    P.S. habe mit nachnahme bestellt 1 tag hats gedauert zwischen bestellung und anllieferung...
    Woran erkennt man Pixelfehler ?

  • mal ne andere frage:
    gibts vielleicht noch ne andere software für die webcam?
    die mitgelieferte ist nicht so der renner....
    würde gerne auch vernünftige bilder mit der cam machen

  • Quote

    Original von freaky
    .....Ich habe nun halt ein problem, der bildschirm ist zu hell und tut meinen augen weh.wie krieg ich den dunkler und welche auflösung ist die beste?
    Ich habe die 1024x1280 oder so genommen und da war die schrift echt unklar und bei den unteren werten auch, bei 1024x 786 is das bild auch noch unscharf, was kann ich da machen ?
    Ansonsten sieht das teil rattenscharf aus...


    Also die Helligkeit reduziert man an der rechten Seite - da sollten eigentlich Tasten sein ;)


    Die native Auflösung ist 1280x1024, das Bild sieht damit am Besten aus (Schärfe)!
    Bei mir ist es in dieser Auflösung absolut superscharf!
    Hast Du über DVI angeschlossen?

  • habe genau dieses problem , wenn ich den rechner mit dvi hochfahre tut sich nix, und wenn ich den vga hochfahre und dann dvi rein vga raus , sehe ich wider ein schwarzer bildschirm mit dem hinweis micht detected...
    was kann man noch tun?

  • Bin mit dem Benq immer noch total zufrieden.
    Leider benutze ich ihn (noch) analog. Meine Grafikkarte hat zwar keinen DVI-Anschluss aber DVI-Interface; was heißt das eigentlich?


    Übrigens. Hier wird immer nur von zwei USB-Ports geredet. Wer die Webcam oben am Monitor nicht benutzt, kann diesen USB-Steckplatz als dritten verwenden. Ideal für mp3 Sticks, die die ziemlich breit sind ;-)

  • Quote

    Originally posted by PMBochum
    Leider benutze ich ihn (noch) analog. Meine Grafikkarte hat zwar keinen DVI-Anschluss....


    Kann man beim FP783 den Unterschied wirklich sehen, also deutlich sehen, ob analog oder DVI? Was wird mit DVI anders dargestellt? Die Farben oder so? Ich hab analog und kann mir gar nicht vorstellen, dass das Bild dann noch besser sein soll.


    Sorry, dass ich hier so reingeplatzt bin ;)


    Grüße, Momo

  • Hallöchen..


    hab mir auch den BenQ FP 783 vom Mindfactory bestellt.. war auch alles dabei (Webcam- Lautsprecher).


    Aber ich hab mal ne frage... in der Anleitung steht das ich den TFT bis zu 75 Hz betreiben kann... leider kann ich nur 60 Hz einstellen... Hab ihn über DVI Angeschlossen.


    bitte um eure Hilfe


    Vielen Dank

  • Hallo !
    Hab gestern meinen von amazon.de bekommen.
    Gut verpackt, alles ok, keine Pixelfehler.
    Was mich am meisten überrascht hat- trotz meiner "alten" ti4200 kann ich aktuelle spiele wie HL2 in voller Auflösung fast ruckfrei spielen. Hätte ich nicht gedacht (Hab einen XP 2600). Das hat zwar mit dem Monitor nix zu tun aber vielleicht interressierts trotzdem wen.
    Einziges Problem ist dass er scheinbar das DVI Signal verliert nach einer Weile Inaktivität, aber das hab ich im help-forum gepostet.
    Sonst schließe ich mich den anderen positiven Kommentaren an.
    Ein Punkt noch- im Vergleich zum neuen 19" super-Gamer schaut der 783 viel besser verarbeitet aus. Das find ich sehr positiv.

  • Hi,
    wahrscheinlich kauf ich mir auch den fp783!
    aber ich hab noch eine frage: lässt sich der bildschirm auch nach vorne neigen?


    gruß streusel