Dell UltraSharp 2005FPW oder ViewSonic VP201S !??

  • Hallo.


    Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Bin auf der Suche nach einem sehr gutem TFT-Monitor ab 20 Zoll und bis 1000 Euro.
    Er soll folgendes unterstützen:


    mind. 1600x1200 Auflösung
    schnelle Reaktionszeit
    Pivot-Funktion
    TCO ´03 (möglichst dünner Rand)


    Ich habe bereits einen geeigneten TFT-Monitor gekauft, aber leider ging er nach 2 Tagen kaputt. Es handelt sich um einen ViewSonic VP201s.
    Leider warte ich schon über 1 Monat auf einen Ersatz-Monitor, so daß ich mich dazu gezwungen fühle den Monitor zurück zu schicken und Geld zu verlangen.
    Mit dem Support von Viewsonic bin ich nicht zufrieden, so daß ich ab sofort nach Alternativen ausschau halten möchte.


    Könnt ihr mir einen TFT mit den Daten empfehlen.... Ich möchte ein sehr gutes Bild haben und der Monitor soll auch für Spiele sehr gut geeignet sein.


    Wäre dafür sehr dankbar

  • Für welchen würdet ihr euch eher entscheiden !?


    Dell UltraSharp 2005FPW oder ViewSonic VP201S !??


    Für mich ist folgendes wichtig:


    mind. 1600x1200 Auflösung
    sehr schnelle Reaktionszeit (damit Spielen Spaß macht)
    guter Service
    Pivot-Funktion

  • Hi Marcos!


    ähm der 2005er von Dell dürfte doch eigentlich gar nicht in Frage kommen, da er bereits zwei deiner selbst aufgestellten Kriterien nicht erfüllt.


    1. Er hat keine Auflösung von 1600x1200 sondern "nur" 1680x1050.


    2. In der bisher einzig erhältlichen Farbausführung (Midnight Grey) erhält der Monitor das TCO99 Siegel. Ich habe hier allerdings ein Miniprospekt von Dell rumzuliegen in dem zumindest eine Farbvariante (Dual Tone Grey) mit TCO03 aufgeführt wird.


    Interessant wären für dich eventuell noch der Benq FP2091 und der Dell 2001FP in Dual Tone Grey.


    Hoffe geholfen zu haben.

  • Hallo Celino.


    Das mit der Auflösung wäre hierbei nicht so schlimm :)
    Zu welchen der beiden Monitore würdest du eher tendieren !?

  • Quote

    Original von Marcos!
    Hallo Celino.


    Das mit der Auflösung wäre hierbei nicht so schlimm :)
    Zu welchen der beiden Monitore würdest du eher tendieren !?


    Hi Marcos!


    Auf welche beiden Monitore bezieht sich deine Frage?



    Falls a) Dell 2005FPW vs. Viewsonic VP201s:


    Eher tendieren ist gut. Ich habe seit Anfang letzter Woche den 2005FPW auf meinem privaten Schreibtisch zu stehen und habe bisher noch keinen Grund gefunden, diese Entscheidung zu bereuen. Allerdings war für mich das Hauptkriterium, dass es sich um ein Widescreen-TFT handelt. Will heissen, selbst wenn der Viewsonic nachweislich besser gewesen wäre hätte ich den Dell genommen.


    Falls b) Dell 2001FP vs. Benq FP2091


    Kann ich nicht wirklich sagen. Ich habe den 2001er von Dell als Arbeitsplatz-Monitor (in der Firma). Es gilt das gleiche wie für den 2005er - bisher kann ich mich nicht beklagen. Den Benq FP2091 habe ich bisher nur im Geschäft und auf Messen begutachten können. Das was ich dabei sehen konnte hat mir aber auch gefallen. Letzen Endes sind sich die beiden Monitore derart ähnlich, dass die Entscheidung wahrscheinlich aufgrund solcher Merkmale wie Gehäusedesign, Markenpräferenz, Hersteller-Support/ -Kulanz und nicht zu vergessen dem Kaufpreis gefällt wird. Mit anderen Worten: Eine Frage des persönlichen Geschmacks und der persönlichen Möglichkeiten!