Dell 24" Widescreen UltraSharp 2405FPW

  • dat weeß ick doch,dat dat hier um den großen geht,aber dat macht ja der graka nüscht aus :D


    deswegen sagte ich ja auch,das er schon ne recht gute graka braucht bei der größe,naja und bei APPLE wissen wir ja nu alle,das es da auch etliche probleme gibt,was vernünftige grafikkarten angeht...


    außerdem geht es ja auch um die auflösung und ob der PC inklusive graka das mitmacht und SOOO riesig ist der unterschied auch nicht wirklich zwischen beiden monitoren,was die auflösung angeht ;)

  • In drei Tagen weißt du mehr. ;)
    Soweit ich die Berichte in diversen Foren interpretiere, sind Pixelfehler in den letzten Revisionen eher die Ausnahme. Bei der Ausleuchtung gibt es anscheinend aber weiterhin eine breite Streuung, zumindest beim kleinen Bruder.

  • Quote

    Original von SRock


    Alle gewerblichen Händler auf ebay müssen dir auch das 14-tägige Rückgaberecht einräumen. So macht es z. B. auch der hier bekannte woco21. Ebenso hast du auch bei ONStore.de das gesetzliche Widerrufsrecht ohne Angabe von Gründen.


    das weiss ich, aber ich glaube ,dass man die den trumpf (14-tage-rückgaberecht) bei dell besser ausspielen kann, als bei einem amateur-händler.
    wenn es möglich ist den monitor auch bei dell für den ebay preis zu bekommen, dann bestell ich lieber beim grossunternehmen, die bei problemen, besser und schneller reagieren

  • @joe23


    das problem hast du bei ONSTORE ja auch nicht,weil du die 3 jahre vor ort austauschgarantie von DELL auch hast und du KANNST dich dann direkt an DELL wenden,wenn du probleme hast und wenn DELL zicken macht,dann erledigt das ONSTORE für dich bei DELL :D

  • @joe23,
    da gebe ich dir recht. Wenn die Preise identisch sind, würde ich auch lieder direkt bei Dell bestellen. Aber es schaut doch, zumindest zeitweise, so aus, daß man bei ebay doch nette Preisnachlässe bekommt. Und wenn der Händler schon eine Weile dabei ist und gute Bewertungen bekommen hat, spricht für mich nichts dagegen, auch dort mein Geld zu lassen.

  • Hi Treffnix


    Also Mein Ben wird versorgt von einer Ati 9600Pro DVI 1920x1200, is beim Gamen lau ;)
    An einer ATI X600XT DVI mit 1920x1200, ja fast Game-tauglich ;)aber seit einer Woche habe ich eine HIS X800XL IceQ II Turbo 256MB PCIe :D. Was soll man sagen 340€ Superleis Superschnell einfach =)


    Quote

    Massive Performance Gives Rise to High-Definition (HD) Gaming
    The HIS X800 series produces frame rates that surpass all previous graphic processors. Based on a radically new architecture, ATI has combined the latest semiconductor manufacturing process with ultra-fast and efficient GDDR3 memory to produce extreme data rates and unbelievable acceleration in a quiet and cool single-slot solution. The result is an incredibly smooth and responsive high-definition gaming experience


    Quote

    Produktbezeichnung HIS X800XL IceQ II Turbo 256MB PCIe Chipsatz Radeon X800 PCIe Series ASIC R430 Pixel Pipelines 16 Vertex Engines 6 Manu. Process (Micron) 130nm Transistor 160M Fill Rate 6912MTexel/s Speicher Größe (MB) 256 Speicher Typ GDDR3 RAMDAC (MHz) 400 Dual Engine CLK (MHz) 432 (Turbo) Speicher CLK (MHz) 1000 (Turbo) Speicher Interface (bit) 256 Speicher Bandweite 32.0GB/s Max. Auflösung 2048x1536 Bus Interface PCIe VGA Yes 2er VGA Yes DVI Yes 2er DVI No TV-out Yes HDTV (YPrPb component output) Yes Video-in No TV Tuner No FM Tuner No


    Ps. alle Grafikkarten laufen mit der Catalyst -Version 05.3 ohne probs in 1920x1200


    Bis bald BB

  • Quote

    Original von Treffnix
    @joe23


    das problem hast du bei ONSTORE ja auch nicht,weil du die 3 jahre vor ort austauschgarantie von DELL auch hast und du KANNST dich dann direkt an DELL wenden,wenn du probleme hast und wenn DELL zicken macht,dann erledigt das ONSTORE für dich bei DELL :D



    ich rede nicht von problemen die erst später auftreten.


    mir geht es nur darum, dass ich nach dem kauf einen guten lcd ohne pixelfehler und einer guten ausleuchtung bekomme und falls es nicht der fall sollte, ist das zurück schicken an dell einfacher
    als den ebay händler

  • na das dürfte Insp. Gadget schon wesentlich weiterhelfen...


    boah gibt dat schon wieder neue treiber?? hab doch erst letzte woche den 5.2 raufgeschmissen...da kommt man ja gar nicht mehr hinterher mit dem updaten 8o

  • Quote

    Original von Treffnix
    @joe23


    eben nicht,denn die 14 tage bleiben die gleichen,ob nun bei DELL oder bei nem anderem händler ;)


    auch das ist mirt klar. aber was ist wenn der ebay händler sagt, er müsse noch ebaygebühren und soweiter abziehen, wer trägt die verantwortung bei transportschaden oder verschwinden der ware beim zurückschicken usw. dann kommt er mit, er müsse geld abziehen, weil die schutzfolie vom display enfernt wurde usw. klar hast du dann recht aber investier mal nerven und zeit, um dann dieses problem zu lösen.


    hab alles schon erlebt bei online-mittesstands händler.


    wenn du aber bei dell vom fag gesetz gebrauch machst, holen sie die ware ab (im auftrag von tnt oder dhl), du bekommst ein beleg, dass du die ware abgeschickt hast und alles ist in butter.


    gäbe es monitore ohne pixelfehler, hätte ich auch bei ebay bestellt, dann nämlich ist der monitor
    beim ankommen entweder heil oder kaputt und wenn er kaputt ist machst du gebrauch von deiner garantie und bekommst von dell einen neuen.



    aber wenn er einen pixelfehler hat, ist das kein garantiefall und du wirst auch keinen neuen bekommen, wenn du darauf hinweist. also bleibt nur eins vom fag gebrauch machen und einfach zurückschicken.


    und diese prozedur ist mir bei einem weltunternehmen einfacher und nerven schonender.

  • ja,das ist mir natürlich auch klar,deswegen kauf ich ja auch bei einem "händler" und nicht von "klaus bärbel" nebenan :D
    und ONSTORE ist nunmal händler und wirbt auch damit "Dell-Fachhändler" zu sein...haben ja auch ne eigene homepage mit shop,also da sehe ich absolut kein problem mit rückgabe usw.


    was aber bei den leuten ist,die die monitore von privat verkaufen,ist klar,das die da ein wenig umständlicher sind =)


    aber laß uns deswegen jetzt nicht gegenseitig an die gurgel springen...ich geb ein bier aus ;)

  • Hallo, hab meinen Dell auch grad gekriegt. Gekauft über ebay. Alles ok was Pixelfehler betrifft. Blos zum laufen krieg ich das Teil mit ner Geforce FX 5700LE nicht mit ner 1920 x 1200er Auflösung. Hat hier jemand schon ne funktionierende conf für xfree geschrieben?


    Der soll Sie mir mal zumailen (johannes(at)meyerle.org).


    Unter Windows funktioniert der Monitor mit der Karte einwandfrei. Nur unter Linux ist bei 1280 x 1024 Schluß.


    Läuft die Karte eventuell in der Auflösung gar nicht unter Linux?????

  • Danke für die schnelle Antwort,
    würde mich sehr freuen wenn Du dein Baby bald bekommst und mir genau schreiben kannst wie alles abgelaufen ist ;)


    Das mit dem Kabel ist wirklich nicht so wichtig, kann man ja beim Dell wechseln.
    Nicht wie bei unseren alten Kisten im Geschäft. Da ist das Kabel direkt am Monitor verlötet, ohne Stecker!


    Hast Du eigentlich bei EBAY bestellt?


    Das mit der Lieferung von Dell habe ich wahrscheinlich nicht so genau formuliert.
    Meine Frage ist eigentlich:
    Kommt der Monitor direkt von Dell zu Dir, oder macht er einen Umweg über den EBAY-Händler?


    Hätte ja nur einen Einfluss auf den Liefertermin =)


    Dell.ch hat ihn übrigens immer noch nicht (wieder) drinn!
    Von wegen direkt von Dell sei sicherer ?(
    Dell scheint mir (zumindest in der Schweiz) nicht gerade die schnellsten Webdesigner zu haben.


    Wow! schowider Schnee!
    Crazy Frühling 2005