Dell 24" Widescreen UltraSharp 2405FPW

  • Die schweizer Dell-Seite war etwas korrekter. Dort hiess es von Anfang an, dass sie Lieferschwierigkeiten hätten. Die Lieferzeit von 5 - 7 Tagen in Deutschland habe ich als unfair empfunden und mich gefragt, weshalb Kunden aus verschiedenen Ländern nicht gleich behandelt werden. Schliesslich wird ja alles von Irland aus verschickt.
    Aber offenbar war die Lieferzeit auf der deutschen Webseite eine Fehlinformation, ob nun absichtlich platziert oder nicht.


    Auf der schweizer Webseite hatten sie eine Zeit lang einen zu tiefen Preis drin. Ich hab rechtzeitig bestellt und meinen Monitor für CHF 1360.- inkl. Lieferung erhalten, was ca. 880 Euro entspricht.
    Kurz darauf war er 300 Franken teurer :)

  • Quote

    Original von cube04
    @ Driver


    aufgrund des Feiertages rechne ich nicht mit der Lieferung naechste Woche :-(.


    Ich habe mit der Mitarbeiterin von Dell eine Vereinbarung getroffen:
    Wenn der TFT am 9./10.5. nicht bei mir ankommt, dann regeln wir das anders. Was sie damit gemeint hat weiss ich nicht. Evtl. anderen TFT für die Tage oder Gutschrift oder wieder ein leeres Versprechen.
    Nichtsdestotrotz ist mein Brief (Vorlage habe ich hier gepostet vor einigen Seiten!) am 27.4. abgeschickt worden.
    Mal gucken, was das ganze ergibt.


    Da ich aber momentan in der Klausurphase bin (bis Mitte Juni), ist mir der TFT nun mittlerweile Nebensache. Ich hätte ich vor 2 Wochen gut für meine Präsentation gebrauchen können. Aber nun ist ej alles zu spät.

  • Hallo Tekno,


    Quote

    Original von Tekno
    Liebe Leutz,


    ich verstehe hier einfach die Diskussion nicht mehr. Dell hat zugegeben, dass sie selbst von der Nachfrage überrascht sind. Daher die Lieferzeiten. TFT ist auf der HP nicht mehr zu bestellen.


    Just my 2 cents, nicht gleich prügeln, bitte.


    Geprügelt wird hier nicht ;)


    Generell ist Dein Einwand richtig, ABER


    1. zum einen bietet Dell keine Nachnahme an, d.h. sofort nach Auftragseingang muss das Geld überwiesen werden. Das ist normal nicht üblich und viele Unternehmen haben hier generell so ihre Probleme, da sie dem Geld noch hinterher laufen müssen und hieraus ergibt sich für manche ein Insolvenzproblem. Dell macht es anders, Dell holt sich erst die Liquidität vom Kunden und produziert dann. Das ist soweit o.k., da der Vertrag ja freiwillig abgeschlossen wurde. Nur wurde er unter bestimmten Bedingungen abgeschlossen und da sind wir bei


    2. Dem vereinbarten Termin.
    Bei meinem Auftragseingang war von Lieferengpässen in dieser Form überhaupt nicht die Rede. Voraussichtlicher Liefertermin war 10-13 Tage nach Geldeingang und nicht 60 Tage und mehr 8o. Das war eine vertragliche Vereinbarung. Um nochmal auf Dein Autokaufbeispiel zurück zu kommen, wenn ich ein Auto kaufe mit ausgewiesener Endgeschwindigkeit von 210km/h und das Teil dann mit Mühe und Not gerade mal die 160 km/h schafft, dann ist ein vertraglicher Bestandsteil nicht erfüllt worden und ich schätze mal, darüber würdest Du dich auch ärgern :)


    Genau aus diesen Gründen sind viele Leute hier sauer auf Dell.


    Das wir mit Wartezeiten rechnen müssen, dein Beispiel von ATI und NVidia passt da super, oder mit einem ernormen Preisverfall, der im IT Hardwarebereich üblich ist, das ist normal und ich denke darüber beschwert sich so auch keiner. Nur wenn ich jemandem mein Kapital zur Verfügung stelle, dann will ich dafür einen Nutzen sehen.
    Ich habe auch einen Nutzen, wenn ich das TFT bei mir auf dem Schreibtisch stehen habe und es nach 3 Wochen 15% im Preis fällt. Das ist zwar nicht schön, aber o.k.. Es ist aber nicht o.k., wenn mir mein Kapital nicht mehr zur Verfügung steht und ich gleichzeitig weder einen Nutzen habe und noch mit ansehen muss wie der Kaufpreis immer weiter fällt.


    Ich hoffe mal, ich habe Dir meinen Standpunkt und den einiger andere hier näher bringen können.


    cheers :D


  • Die Methaper ist ja wohl richtig super :D


    Desweiteren: Willkommen hier im Forum, Valetin! Hast es ja doch noch geschafft ;)

  • Quote

    Original von cube04
    @ Driver


    aufgrund des Feiertages rechne ich nicht mit der Lieferung naechste Woche :-(.


    Ich möchte dich ja nicht in Panik versetzen, aber dein geposteter Liefertermin ist nicht der 6. Mai, sondern der 5. Juni.


  • Hallo,


    ich hatte ihn am 1 April bei einem ebay Händler für 925€
    +25€ Porto bestellt. Lieferung hat nach Zahlung 4 Tage
    gedauert.


    Grüße Tim

  • Hi,


    nee die haben zwei verschiedene Datumsformate auf der Orderwatchsite. Hatte heute auch schon den 7 ....


    Weitere Informationen
    Bestell Datum: 3/23/2005
    Geplanter Versandtermin: 7/5/2005

  • Hi!


    Also bei mir steht es immer in dieser Variante:


    Tag/Monat/Jahr


    z.B. lautet die heutige Auskunft:



    Weitere Informationen
    Bestell Datum: 26.04.2005
    Geplanter Versandtermin: 06.05.2005


    mfg
    ar-pac

  • Quote

    Originally posted by Timmi
    der Sessel ist von Tchibo 99€ sitzt sich ganz gut :-)
    Grüße Tim


    Suche schon lange einen neuen Sessel... ist mir hier aber zu teuer (gibt's nur bei Buromoebelladen, und kosten ab 600 Euro... viel zu teuer)


    Muss mal wieder in Deutschland shoppen gehen =)


    Neko

  • internetexplorer:


    Weitere Informationen
    Bestell Datum:
    Geplanter Versandtermin: 06.05.2005




    Firefox:



    Weitere Informationen
    Bestell Datum: 3/23/2005
    Geplanter Versandtermin: 6/5/2005


    Bisssl Buggy die Site :-) .


  • Hi,


    danke fürs nicht prügeln ;-)


    Ne Spass beiseite. Okay das sehe ich ein. Ich habe per KReditkarte am Telefon bestellt, hatte ich auch noch nicht! Wie machen die das wohl mit dem Nachweis?


    Wenn IHr das Geld bezahlt habt ist das natürlich verständlich. Mir wurde gesagt, dass Dell erst die KReditkarte belastet wenn das Gerät produziert ist. Das erscheint mir logisch und richtig. Erst überweisen ist natürlich sehr blöd (also von Dell, nicht vom Überweisenden) wenn dann der Monitor nicht nach Eingang versandt werden kann.


    Da gebe ich Euch recht. Verschickt denn Amerika wirklich in 24 Stunden oder werden die genauso hingehalten?


    Beileid an alle Wartenden

  • Quote

    Originally posted by Tekno
    Da gebe ich Euch recht. Verschickt denn Amerika wirklich in 24 Stunden oder werden die genauso hingehalten?


    Also ich suche regelmaesig nach gleiche Berichte wie hier auf Amerikanische Foren. Da wird praktisch nie geklagt - also dort werden die Monitore ziemlich puenktlich ausgeliefert.


    Ist aber normale Dell Praxis, habe das schon mal mit den X50v erlebt. Wir Europaer sind einfach zu bloed, wir lassen uns das gefallen, die Amis nicht :D :D


    Neko

  • Quote

    Wenn IHr das Geld bezahlt habt ist das natürlich verständlich. Mir wurde gesagt, dass Dell erst die KReditkarte belastet wenn das Gerät produziert ist. Das erscheint mir logisch und richtig. Erst überweisen ist natürlich sehr blöd (also von Dell, nicht vom Überweisenden) wenn dann der Monitor nicht nach Eingang versandt werden kann.


    Ich glaube die offizielle Aussage ist: die Kreditkarte wird bei Beginn der Produktion belastet. Auch das klingt vernünftig.


    Allerdings schrauben die jetzt angeblich seit einem Monat an meinem Monitor ... irgendwie habe ich den Eindruck, dass ich da belogen werde. (ich nehme alles zurück, wenn der Monitor aus dunklem Marmor handgemeisselt ist ...).


    cu


    valentin

  • bei mir steht jetzt folgendes drin:


    lieferdatum: 9. mai 2005
    bestellung seit 31. märz 2005 in produktion
    bestelldatum: 23. märz 2005


    hab mir jetzt auch noch ein neues 17er display mit 16 ms reaktionszeit geordert (noch nicht auf der webseite) mit 10 tagen lieferzeit. bin gespannt, was schneller ankommt ;-).


    durch die verzögerung beim 24er TFT hab ich bei dem auch den 30%igen nachlaß und kostenlose lieferung bekommen. hat also ansich auch nicht nur nachteile, wenn ein produkt ne lange lieferzeit hat.

  • Hallo,


    wolte auch den Dell bestellen.
    Lieferzeit im Moment 45-49 Werkstage!!!


    Kennt vielleicht jemand ne Adresse wo es schneller geht (Evtl. noch im Mai!) und auch der Preis stimmt?!?


    Danke
    Gruß
    Arni