Samsung 913N

  • Hallo Leute !



    Ich habe mir einen Samsung Sync-Master 913N zugelegt, und habe damit leider ein kleines Problem. Bei Fifa 2005 schaltet mein System nicht in die richtige Auflösung mit der richtigen Frequenz um. Sobald ich das Spiel starte bekomme ich die Meldung “ Falscher Modus es wird die Auflösung mit 1280x1024 mit 60 Hz empfohlen “ am Monitor ! Bei Fifa selbst kann ich nur die Auflösung einstellen und hier habe ich 1280x1024 gewählt, die Hz kann ich leider nicht ändern. Der Monitor schaltet nach ein paar Sekunden automatisch ab. Ich kann zwar noch kurz im Info-Menü des Monitors die Herz auslesen und hier wird er eindeutig mit 85HZ angesteuert und er kann aber max. 72Hz.


    Als Grafikkarte verwende ich eine MSI 6800 GT und der Monitor ist leider nur über den verfügbaren Analogeingang angeschlossen. Als Treiber verwende ich den Detonator 66.93.


    Alle anderen Games wie Doom 3, Far Cry, Need for Speed UG2, und einige andere funktionieren einwandfrei ! ( ohne Schlieren )



    Wäre schön wenn ihr mir helfen könntet.

  • im Treiber die Frequenz festlegen oder Refreshlock runterladen.....dort festlegen daß die Frequenz immer 60 Hertz ist egal welche auflösung...hatte bei Vampire das gleiche Prob


  • Hallo Leute !


    Ich hätte da noch so eine Frage:


    Wenn ich ein schwarzes Bild habe ist die Ausleuchtung schlecht, im oberen Bereich ist das Bild in Ordnung und im unteren Bereich hat er eine leicht rotes Schimmern und das Bild wirkt dort auch unrühig ? Habt ihr dass Problem auch ? Wie ist die Ausleuchtung bei euch ? Dass leicht rötliche Schimmern tritt aber nur bei schwarzem Hintergrund auf bei allen anderen Farben ist es ok. Kann es sein das mein Samsung 913N defekt ist ? ?(

  • Hallo,


    also bei meinem Samsung 913N ist schwarz wirklich schwarz. Ob dein Gerät einen Defekt hat kann ich Dir leider auch nicht sagen. Ich selber habe das TFT Display auch erst seit 1 Woche. Ist mein erstes TFT Display. Hast du eventuell schon mal Helligkeit und Kontrast geändert. Versuche doch auch mal verschiedene Gammaeinstellungen.



    Gruß, Jörg