Welcher 17" um die 200 €

  • Hallo erstmal.
    Es gibt inztwischen viele 17" modelle im Bereich 200 €. Welches davon wäre empfehlenswert. Ist natürlich kein top-Produkt bei dem Preis zu erwarten, wichtig wäre mir die Reaktionszeit, es soll halbwegs für Spiele und Filme geeignet sein. Helligkeit,Farben und Kontrast kann ruhig durchschnitt sein, Design ist vollkommen egal, DVI ist auch kein muss.
    Bin für jeden vorschlag dankbar

  • Quote

    Original von el-wing
    ... DVI ist auch kein muss.


    Das würde ich nochmal überdenken:
    Die Darstellung am Analoganschluss ist häufig deutlich schlechter.
    Ich hatte den 17er meiner Frau zunächst analog angeschlossen, da war die Schrift immer etwas unscharf und warf Schatten nach rechts.
    Bevor ich ihn zurückbringen wollte, habe ich ihn mal an meinen DVI gehängt. Ein enormer Unterschied!
    Statt den TFT zurückzutragen habe ich dann eine neue Grafikkarte für meine Frau gekauft (unter 50 Euro).
    Selbst wenn Du z.Zt. keinen DVI-Anschluss haben solltest, alle neuen Karten haben ihn, also auch Deine nächste.
    Du musst immer überlegen, dass der Signalweg noch mehr Verluste bietet als beim CRT:
    CRT: Digitales Signal wird in der Grafikkarte in ein analoges verwandelt, dass der Monitor verwertet.
    TFT: Das Digitale Signal wird in ein analoges gewandelt, um dann vom TFT wieder digitalisiert zu werden.
    Zwei Wandlungsvorgänge = doppelte Fehlerquelle (vereinfacht ausgedrückt, ich hoffe die Experten erschlagen mich jetzt nicht).


    Gruß


    Frank

  • Ich bin seit 2 Wochen stolzer Besitzer des Acer AL1715ms. Der hat 12ms Reaktionszeit und macht sowohl beim Zocken als auch beim Filme gucken eine sehr gute Figur.
    Er kostet aktuell 219 Euro inkl. Versand.