Viewsonic VX910 (MVA) (Prad.de User)

  • Hallo
    Seit gestern habe ich nun den Viewsonic VX910 mit MVA Panel. Ich wollte ein 19' TFT, welches vor allem für Office eine sehr gute Darstellung erreicht. Mit sog. S-IPS Panels habe ich schlechte Erfahrungen gemacht (Kristalleffekt). Mit dem MVA Panel des VX910 hoffte ich nun ein sehr angenehmes Bild für langes Arbeiten zu bekommen. Ich bin nicht enttäuscht worden. Dieser Testbericht fängt mal klein an, ich werde diesen nach und nach ausbauen.


    Gerät und Teschnische Daten:


    Die Specs finden sich hier


    Anschluss und erster Eindruck:


    Das Gerät verfügt über DVI und analogen Anschluss, alles sehr wertig verarbeitet. Das Gerät ist sehr schön designt, allerdings wäre eine andere Rahmenfarbe als Schwarz angebracht. Das analoge Bild ist sehr gut, allerdings kein Vergleich zu DVI. Nach Möglichkeit also über DVI anschliessen. Es war schon zu hören, dass das Panel stark wackle bei Anstossen am Tisch. Ich meine aber, dass das absolut ok ist. Das Panel steht fest auf dem Tisch.


    OSD:


    Gut gestaltet. Toll, dass man die Farben (RGB) einzeln einstellen kann. Das ist nicht bei allen TFTs (die ich kenne) der Fall.


    Bildqualität:


    Erster Eindruck: Sehr angenehmes Bild, gut ausgeleuchtet, sehr schönes Schwarz, Farben nicht übermässig brilliant, aber ausgewogen. Verminderung von Blau notwendig. Das MVA Panel zeigt hier seine Stärken; alles in allem ein sehr schönes Bild mit einer feinen Farbauflösung.


    Schlieren:
    Noch nicht getestet.


    Blickwinkel:
    Sehr guter Blickwinkel, nur wenige Verschiebungen.


    Spiele:
    Noch nicht getestet.


    Wertung:


    Positiv:


    + sehr schönes Bild, gute Farbauflösung, grosse Blickwinkel
    + wertige Verarbeitung
    + Preis


    Negativ:


    - N.N.


    Fazit:


    Für Office-User, die Wert auf ein sehr angenehmes, schönes Bild legen, absolut zu empfehlen. Schönes Panel zu einem günstigen Preis.

  • meine probleme aufgelistet:


    1. mit dvi "out of range" während dem booten, erst in windows kommt das bild. scheint aber ein häufiges problem auch mit anderen tfts zu sein.


    2. der horizontale blickwinkel ohne farbliche veränderung beträgt nur etwa 50°! das sind nur 25° links/rechts. danach werden die farben anders, dunkle farben werden heller und weiß wird gelblich. der vertikale blickwinkel ist noch schlimmer, meiner meinung beträgt er eigentlich nur 15°, d.h. 7.5° oben/unten. ?(
    schon nach 70° links/rechts ist aus dem schönen hellblau des forums ein hässliches gelb/grau gemisch geworden...
    und das soll ein MVA panel mit 170° blickwinkel sein??


    wie zu erwarten war ist die reaktionszeit nicht wirklich gut, aber ich kann damit leben...


    der angeblich gute blickwinkel war eigentlich der einzige grund warum ich den vx910 statt den vx912 gekauft hab. und jetzt bin ich natürlich enttäuscht.


    aber ich muss auch sagen, dass das mein erster tft ist, und dass ich deshalb vielleicht zu hohe anprüche habe was die farbstabilität betrifft. sind eure tfts oder eure vx910s denn auch so??

  • Danke für die vielen Informationen aus diesem Forum! :)


    Seit gut 2 Wochen habe auch ich den VX910 mit MVA-Panel. Und das eigentlich nur wegen dieses Forums. Ich suchte was mit 19", DVI, hohem Kontrast und großen Winkeln. (Job: Grafik ;) ) Alles so billig und schick wie möglich.


    Meine Kriterien erfüllt dieser Viewsonic komplett. :D


    Brillantes Bild, und durch HOH-Pixelfehlertest auch fehlerfrei.


    Weil ich kaum spiele, stört mich die verhältnismäßig träge Reaktionsfreudikeit des VX910 kaum. Ich bekomme davon zumindest meistens nichts mit.




    creepee.
    Für Fragen nach Erfahrungswerten stehe ich immer bereit.

  • Woher wisst ihr, dass ihr einen Viewsonic mit MVA-Panel erhalten habt? Lässt sich dies anhand der Seriennummer rausfinden?


    Überlege mir nämlich auch den TFT-Monitor zu kaufen...


    Danke schonmal im Voraus.
    Drago

  • Es gab ihn in zwei Varianten. Allerdings nicht zeitgleich zu kaufen.
    Das aktuelle Gerät ist das VA Panel. Einen TN wirst du höchstens über Ebay kaufen können.