TFT-Monitor oder TFT-TV für Wohnmobil

  • Hallo und Guten Morgen,
    ich möchte mir für mein Wohnmobil einen Monitor zum Fernseh gucken kaufen. Folgende Vorausetzungen sollten erfüllt sein.
    1. Flachbildschirm
    2. Sat-Reciver (DBox2-Digital) sollte anzuschließen sein
    3. Anschluß evtl. über 12V
    4. Diagonale zw. 15" und 17" sollte reichen.
    5. flexible Wandbefestigung (mit Schwenkarm in 3D-Richtung)
    6. Fernbedienung


    Welcher Monitor erfüllt diese Anforderungen? Was solte man nehmen TFT-TV oder TFT-Monitor? Ich verstehe noch nicht so ganz den Unterschied zwischen beiden Typen, schließlich stellt ein TFT-Monitor auch bewegte Bilder über die Grafikkarte dar. Theoretisch könnte man den Monitor doch auch zum Fernsehschauen benutzen oder?


    Danke für die Ratschläge. Unter "Suchen" habe ich keine Antworten auf meine Frage gefunden.


    Gruß
    Crashdax

  • was hat denn die D-Box für einen Digitalen ausgang?


    Meine Empfehlung: Acer 1732.


    Habe den 1932 hier und bin schwer begeistert: brillantes Bild sowohl bei VGA/DVI als auch Video. als Schmankerl hat das Display sogar ne Scart-Buchse für RGB-Video-in...ein echtes Multitalent. Und das das Gerät ein externes 12V-Netzteil hat sollte die Spannungsversorgung im Kfz keinProblem darstellen. Mein Tipp....


    PS: das Umschalten zwischen den einzelnen Eingangsquellen geschieht bequem mit einem extra-Knopf, kein Umständliches rumwurschteln imMenü :-)