Optimaler Monitor für Video-Fotobearbeitung?

  • Hi,


    brauche einen neuen Bildschirm - überwiegend für Video-, aber auch für Bildbearbeitung (photoshop).


    Wer kann was richtig Gutes 19"-23", Preis bis € 1000,- empfehlen...?


    Gruss
    Uwe

  • Hi Uwe B. !


    Hast du dir schon mal die TFT`s hier und hier etwas näher angesehen?


    Die sollten alle genau richtig für dein Anwendungsgebiet sein.


    MFG Loui

  • Der ist auch keine schlechte Wahl !


    Allerdings sind die Eizos im Grafikbereich absolute TOP-Favoriten.


    MFG Loui

  • Ja, aber der 21" Eizo liegt auch gleich beim preiswertesten Anbieter rund € 500,- höher => 1158,-


    Und der 19" hat mir eine zu geringe Auflösung mit 1280x1024...

  • Dafür hat der 21 Zoll Eizo aber auch 10-Bit LUT und nicht zu vergessen 5 Jahre Garantie. Trotzdem sollte das Fujitsu Siemens P20-2 für deine Anwendungen schon genügen. Je nachdem, wie professionell man "Bildbearbeitung mit Photoshop" definiert.

  • Musste erst einmal bißchen nachlesen, was "10-Bit-Lut" überhaupt ist. So 100%ig hab ich´s immer noch nicht verstanden Aber irgendwie scheint dann die Farbkalibrierung + -darstellung ein bißchen besser zu sein...?


    Musste auch im Datenblatt des P20-2 nachschauen:

    Offenbar hat er 8-Bit-Lut. Ist der Unterschied in der Praxis wirklich so genau sichtbar?. Außerdem stand in einem Artikel zu LUT, dass 10_Bit den Monitor langsamer macht...!?