"Eizo L768" oder "Eizo S1910-K" für Bildbearbeitung, Design und CAD?

  • Hallo Leute!


    Hab mir eigentlich schon den Eizo L768 als meinen neuen TFT ausgeguckt... bis ich gestern eine Info-Mail von prad.de bekommen habe, dass der neue Eizo S1910-K getestet worden sei.


    Das Testergebnis hört sich sehr vielversprechend an! Weiß jetzt allerdings wieder nicht, wen ich nehmen soll...


    Ich studiere Architektur und brauche einen TFT für Bildbearbeitung, Layout, CAD etc. Beide Eizos haben eine gute bis sehr gute Bildqualität. Farbdarstellung, Kontrast und Helligkeit sind mir also sehr wichtig!!! Wenn der Neue dazu aber auch noch schneller anspricht (16 ms?), müsster der S1910-K eigentlich doch die bessere Wahl sein...


    Was meint Ihr???


    Vielen Dank!
    PP

  • Hi Paula,


    der L768 ist ein top Gerät. Wenn du es für benannte Zwecke brauchst, kannst du mit dieser Wahl nichts falsch machen.


    Der S1910 ist technisch noch etwas besser ausgestattet, da er Overdrive hat. Ich würde dir den geringen Mehrpreis zu diesem Modell empfehlen, da er meiner Meinung nach ein echter "Allrounder" ist. D.H. Wenn du mal Bock zum Zocken, oder DVD-schauen hast, hast du mit ihm ein minimal besseres Bild als beim L768.


    Gruß
    THU