Apple Displays --> PC ?

  • Hallo da draußen !


    Wahrscheinlich bin nicht der Erste, dem auffällt, daß viele (oder alle?) Hersteller ihre Displays als Apple-compatible bezeichnen und teilweise sogar Adapter mitliefern. Wenn nun "herkömmliche" Displays an Apple-Computern betrieben werden koennen, stellt sich mir die Frage, ob auch an Apple-Displays an einer VGA-kompatiblen Grapfikkarte in einem IBM-kompatiblen Rechner betrieben werden kann. Bei Apple werden auch DVI-Adapter erwähnt und bei Golem.de steht dieser Satz: "Per DVI-zu-ADC-Adapter können auch Rechner mit DVI-Schnittstelle angeschlossen werden."


    Bedeutet das, daß IBM-kompatible Rechner mit DVI-Ausgang auf der VGA-Karte das Display betreiben koennen ??? Oder bringe ich da was total durcheinander ?(?(



    Gruß
    Michael

  • Apple Displays können an PCs mit digitaler Graka angeschlossen werden.
    Da Apple Displays aber Strom+USB+Bildsignal über EIN Kabel beziehen, benötigst du dafür einen entsprechenden Adapter, der die einzelnen Signale des PCs auf dieses eine Kabel zusammenführt.

  • Aha, also geht das tatsächlich. So vom Design könnte man AppleDisplays ja auch in die engere Wahl nehmen, aber die Preise, die Preise...
    Und so ein passendes Kabel mutet etwas exotisch an und wird wohl auch nicht gerade zum Schnäppchenpreis erhältlich sein.


    Danke für die Info.





    Gruß
    Michael

  • Apple hat die Preise ganz schön gesenkt letzhin.


    Das 20" Display ist noch 1370 Euro und auch der 23" ist mit 2150 Euro gar nicht mal so schlecht drin. Nur würde mich der Display Typ des 20" Gerätes interessieren und vorallem auch die Reaktionszeit.

  • Info's zu den Reaktionszeiten konnte ich leider auch nicht finden... wenn jemand mehr weiss, bitte posten.


    Zu den Schirmen:


    Nicht alle Apple Schirme funktionieren mit PC's gut. Aus dem ganz einfachen Grund dass die TFT's ziemlich unkonventionelle Auflösungen haben und gewisse Grafikkarten diese nicht unterstützen:


    Der 20" unterstützt folgende Auflösungen:
    1680 x 1050 Pixel (optimale Auflösung)
    1280 x 800 Pixel
    1024 x 640 Pixel


    Der 23"
    1920 x 1200 Pixel (optimale Auflösung)
    1280 x 800 Pixel
    1024 x 600 Pixel
    800 x 500 Pixel


    Das 20" Displapy ist also nicht / oder nur eingeschränkt brauchbar. Das 23 nur in der optimalen Auflösung. Das 22" Display wird von Apple nicht mehr produziert. Ausserdem sind die notwendigen DVI zu ADC Adapter reichlich teuer.


    Aber es gibt ne Lösung:


    bietet ganz ähnliches Design zu guten Preisen mit DVI Eingang.


    17.4" 739$ DVI Version
    Part-No. 3 versions: FGD 1740-1 (ADC) / FGD 1740-1D (DVI)
    / FGD 1740-3 (VGA)
    Interface Apple Display Connector (ADC), DVI or VGA / Cable: 5' and 5"
    Size 17,4 inch diagonal (viewable) / Screen: W: 13.5" H: 11"
    Technology 24-bit MVA active matrix (16.7 million colors)
    Resolutions 1,280 x 1,024 / 1,024 x 768 / 800 x 600 / 640 x 480
    Viewing angle 160 degrees horizontal / 160 degrees vertical
    Brightness 220 cd/m2
    Contrast Ratio 400:1
    Pixel Response 10-25ms


    20.1" 1399$
    Part-No. FGD 2010-1
    Interface Formac Display Connector (ADC+DVI) / Cable: 5' and 1"
    Size 20,1 inch diagonal (viewable) / Screen: W: 16.3" H: 12"
    Technology 24-bit MVA Premium active matrix (16.7 million colors)
    Resolutions 1,600 by 1,200, 1,024 by 768, 800 by 600
    Viewing Angle 170 degrees horizontal / 170 degrees vertical / 160 degrees conical
    Brightness 250 cd/m2
    Contrast Ratio 600:1
    Pixel Response 10ms rise, 25 ms fall
    Scan Range Horizontal: 72 Hz, Vertical: 60 Hz