TFT-Neuling sucht Röhrenersatz

  • Guten Abend, liebe prad-Benutzer.


    Ich habe mich seit einiger Zeit mal über verschiedene TFTs schlau gemacht und wollte meine doch nun schon ziemlich alte Röhre gegen einen TFT tauschen und deshalb ersuche ich nun ein wenig Entscheidungshilfe von den Profis.
    Ich brauche den TFT für Spiele, wie z.B World of Warcraft, Warcraft III und auch dann und wann für Counter-Strike Source. Aber ich mache auch viel innerhalb der Bildarbeitung deshalb wäre gute Qualität von Bildverläufen wichtig und eine Pivotfunktion schön, aber nicht notwendig!
    Außerdem arbeite ich auch an Homepagedesign bzw schaue mir täglich mehrere Stunden Internetseiten an.
    Alles in allem suche ich ein Allroundpanel, dass:
    - 20'' oder größer
    - Widescreen
    - keine Schlieren zieht (tauglich für Spiele)
    - möglichst hoher Kontrast
    - gute Farbwerte hat (tauglich für Bildbearbeitung und Office)
    - gute Ausleuchtung und hoher Blickwinkel (für Filme)
    - Pivot (wäre schön, aber nicht notwendig)


    Ins Auge gefallen sind mir bereits:
    - Belinea 102035W
    - Eizo FlexScan S2110W
    - NEC 2080UXi
    - NEC LCD 20WGX²


    Danke schonmal für die Hinweise und Tipps.


    So far,
    ~Bolm

  • Hm und wieso gerade den Eizo S1910-K?
    Achja und ich wollte fragen, ob der "Dell 2005FPW" auch eine gute Wahl wäre.
    Ich bin irgendwie total ratlos und kann mich überhauptnicht zwischen den TFTs entscheiden.


    - Belinea 102035W
    - Eizo FlexScan S2110W
    - NEC 2080UXi
    - Dell 2005FPW
    - Eizo S1910-K


    Bitte aber mit Begründung. ;) Danke schonmal im Vorraus!

  • Also von denen die Du aufgeführt hast ist der S2110W von Eizo und der NEC 2080UXI mit Sicherheit das Beste. Beim Eizo hast Du allerdings keine Pivotfunktion. Mit beiden kannst Du definitiv nichts falsch machen, ich persönlich würde den NEC nehmen da ich auf eine Pivotfunktion nicht mehr verzichten möchte und ich in Widescreen keinen Sinn sehe, aber das ist eine prsönliche "Marotte".




    MfG