Posts by webjunkie99_de

    Schau doch mal ob Du einen NEC 2080UXI gebraucht bekommen kannst, kostet neu um die 800€ und ist definitiv das Nonplusultra.
    Schau dir auch mal den Viewsonic 2030b an. Spitzengerät zu einem Spitzenpreis. So um die 550€. Ich glaube aber nur in schwarz lieferbar.



    MfG

    Wie wäre es mit einem NEC 1990SXI?


    Die S-IPS Panel habem auch eine etwas glitzernde Oberfläche und Overdrive hat er auch, somit sollte er auch schnell genug sein. Wäre also einer brauchbare Alternatibe zum S1910 von Eizo. Preislich um die 570€.


    Was die Einstellmöglichkeiten angeht ist er dem Eizo sogar noch überlegen.




    MfG

    Ich sage da nur eins, Du hast nach kurzer Zeit wenn Du das Teil ein paar mal getragen hast einen Bandscheibenschaden...Aua. Ich höchstens Muskelkater im Gesicht vom vielen Grinsen....



    Wer bei der heutigen riesigen Auswahl, sowohl preislich als auch technisch nicht das passende findet, der findet es nimmer.




    MfG

    Also ich denke wenn Du dein Limit bei 600€ ansetztzt schau dir den neuen NEC 1990SXI an und den Eizo S1910. Der Eizo ist von der Reaktion sehr schnell, bietet aber nicht ganz dier Einstellmöglichkeiten des NEC. War leider nicht auf der CeBit und habe den NEC deshalb nicht "live" gesehen. Den Eizo hat ein Kumpel von mir. Bild ist einfach super. Die Qualität der Farbdarstellung kannst Du nicht mit einem TN Panel vergleichen. Da liegen Welten zwischen.




    MfG

    Also aus deiner Auswahl ganz klar den FS P19-2. Der hat ein schnelles PVA Panel, eine gute Farbdarstellung, eine Pivotfunktion und für dich wichtig ZWEI Eingänge (Analog und DVI). Dann kannst Du deine beiden PC ja direkt an den TFT anschliessen und dort direkt umschalten. Dann könntest Du dir einen DVI Switch sparen, die es zwar gibt, aber im Test noch ein paar Macken aufwiesen UND vor allen sehr teuer waren. (300€). So ein Teil wurde voriges Jahr mal bei Tomshardware getestet.



    MfG

    Also von denen die Du aufgeführt hast ist der S2110W von Eizo und der NEC 2080UXI mit Sicherheit das Beste. Beim Eizo hast Du allerdings keine Pivotfunktion. Mit beiden kannst Du definitiv nichts falsch machen, ich persönlich würde den NEC nehmen da ich auf eine Pivotfunktion nicht mehr verzichten möchte und ich in Widescreen keinen Sinn sehe, aber das ist eine prsönliche "Marotte".




    MfG

    Les dir mal die anderen Threads zum Thema durch, dann wird klar warum die 100€ mehr für den Eizo gut angelegtes Geld sind. Die Farbdarstellung ist genial, er ist spieletauglich und hat ein klasse Design, du hast 5 Jahre Garantie etc. Du kannst den Eizo nicht mit dem Samsung vergleichen, das ist wie ein Vergleich zwischen einem Golf und einem Ferrari, du kannst zwar sagen beide haben vier Räder und fahren aber dann hört es mit den Gemeinsamkeiten auch schon auf.




    MfG

    Wie ist das mit den drei verschiedenen Füssen. Wird also einmal der bekannte "Krähenfuss", eine Arc Swing Version und wie sieht die dritte Variante aus?


    Wäre nett, wenn jemand der das Teil gesehen hat, es mal näher beschreiben könnte.



    Vielen Dank

    Also der 2080UX+ wird nicht mehr gebaut.
    Mit dem 2080 UXI kannst Du eigendlich nichts falsch machen, ein absolutes Spitzenteil. Könnte allerdings sein das auch der 20 Zoller einen Nachfolger in Form eines 2090UXI bekommt. Also vielleicht noch die Cebit abwarten, denn der 1990SXI ist schon draußen.



    MfG