LCD für DVD, TV und surfen

  • Guten Morgen,


    über kurz oder lang streckt mein Philips 100hz Matchline Fernseher alle Viere von sich und will durch einen neuen ersetzt werden.


    Ich sitze etwa 3 bis 3,5 Meter vom Bildschirm entfernt, habe ein Netzwerkanschluss am TV Standplatz liegen und würde gerne zukünftig dort ein (wahrscheinlich) Mac Mini Core Duo hinstellen (mit Bluetooth oder Funktastatur/Maus) und den an den (dann zu erwerbenden LCD) per DVI anschliessen, sowie meine aktuelle DBOX (DVB-S) per Scart, irgendwann würde dann noch sicher ein BlueRay/HD DVD Player hinzukommen.


    Wie sieht es mit der Größe/Auflösung des Displays aus? Ich dachte an einen netten Samsung 40" mit 720p Auflösung und internen DVB-T Tuner (wohne in Essen, hier gibts DVB-T), aber irgendwie finde ich da nur welche die nur einen HDMI haben? Ist bei der Entfernung/Auflösung noch was zu erkennen wenn man mit dem Computer surft (hier mal durchs Forum) oder mails liest? Ideal wäre auch gutes PiP wo das DVB-T/TV Bild als Fenster über das Computerbild gelegt werden kann, so kann man nebenbei noch ein paar Widgets im Auge behalten ;)


    In den ganzen Showrooms von den Elektronikmärkten kann man sich in den seltesten Fällen 3 Meter weit weg stellen geschweige denn ein PC anschliessen an die dinger.


    Hat jemand praktische Erfahrungen (Bilder) mit so einer Kombination?


    grüße


    Chris