Benq FP93G X Problem !

  • Hi Leute !
    habe mir heute den Benq FP93G X gekauft (übrigens mein erster TFT) und habe leider ein problem und zwar.


    Benq FP93G X über DVI an eine MSI NX7600GT-T2D EZ PCIe angeschlossen
    nun kann ich die autosetup funktion und auch die geometrie option vom BENQ nicht nutzen
    und wenn ich über windows auf 1280x1024 75hz stelle kommt die meldung vom tft "signal ausserhalb des bereichs" habe auch links am monitor einen ca. 1-3mm Vertikaler Pinker streifen. wie auch am bild zu sehen in dem thread hier im Hilfe forum
    --> Vertikaler Pinker Streifen am linken Bildschirmrand


    könnt ihr mir da weiterhelfen? ist monitor defekt oder kann es an was anderem liegen


    danke schonmal mfg strom

  • Naja wenn die GraKa nicht ganz neu ist gibts bis kauf meist schon neue weitaus bessere Treiber. Auto Setup und Geometrie kann man aber auch nur über analog (D-Sub, DVI-A) betreiben, das es bei digitalen Anschlüssen nicht nötig ist.


    Hoffe du bist nun auch weiterhin zufrieden mit deinem Monitor.


    Towelie