Dell 2007WFP (Prad.de User)

  • Hintergrund
    Ich hab jetzt noch Gewissensbisse, so viel Geld auszugeben. Denn für mein anstehendes Studium werde ich es noch brauchen! Trotzdem dachte ich mir – als jemand, der sich den halben Tag hinter seinem Monitor versteckt darf es auch ein richtig hübsches Teil sein. Weg von meinem 17“ AOC Röhrenmonitor der mir treue Dienste geleistet hat, auf vielen Lan-Partys dabei war – und der natürlich entscheidend günstiger war ^^


    Die Lieferung
    Geliefert wurde 2 Tage nach Ausgang der Ware per UPS. Es waren 3 Pakete, wobei im größten der Monitor mit Standfuß, Treiber CD und Kabeln war, im kleinsten Paket das Stromkabel und mit mittelgroßen – eine einsame Bedienungsanleitung. Als hätte die nicht auch noch in den großen Karton gepasst.


    Anschluss
    Anschlüsse sind alle dran, wie man ja in anderen Testberichten oder auf Prad.de nachlesen kann


    Optik
    Das Teil wirkt schon ziemlich edel. Beim genaueren hinsehen sieht man allerdings viel Plastik. Was das Ding jetzt nicht schlecht macht, sondern eher leichter. Und es ist natürlich ein Widescreen, was einem sofort auffällt


    Das Bild des TFT
    Das Bild gefällt mir soweit ganz gut. Bisher konnte ich nichts groß negatives feststellen. Das einzige sind abschattungen zu den Rändern hin und zwar zu eigentlich allen 4. Aber ich finde sie sind fast nicht zu erkennen. Die Farben und der Blickwinkel finde ich nicht schlecht. Bin natürlich vom Röhrenmonitor nichts anderes gewöhnt.
    Endlich kann ich die Bilder meiner 2MP Kamera ohne scrollen oder rauszoomen einfach so anschauen.
    Ich war jedoch anfangs sehr skeptisch was das Widescreen an geht. Hab mich noch nicht entschieden ob es so super ist. Macht auf jeden fall was her und der Platz ist cool.
    Die Schärfe ist allerdings nicht schlecht im Vergleich zu meinem CRT. Kleine Dinge sehen auf dem CRT etwas unscharf und verwaschen aus. Nicht so bei dem TFT.
    Langsam muss ich aber sagen ermüden meine Augen etwas. Ich weiß nicht woher es kommt, vielleicht bin ich einfach nur müde aber das ist schon etwas mehr als sonst. Im Allgemeinen macht mir das Bild im Moment einen ähnlichen Eindruck wie ein CRT, der in einer flimmernden Auflösung angesteuert wird. Der TFT flimmert nicht aber irgendwie fühl ich mich genauso groggy. *confused*



    Programmieren
    Der Platz ist beim Programmieren auch klasse, zumindest von dem was ich jetzt so seh


    Helligkeit
    Die Helligkeit finde ich ausreichend. Habe sie gerade etwas runter gestellt, nicht dass deswegen meine Augen so angestrengt sind


    Menüs
    Bei den Menüs gibt’s auch nichts zu meckern. Bin da nicht so der Anspruchsvolle. Das einzig ungewohnte ist, dass sich das Menü am unteren Rand befindet und nicht in der Mitte.



    Verarbeitung
    Die Verarbeitung wirkt mir stabil und durchdacht.Wobei der Monitor in manchen höhen bei der Pivotfunktion’s-Drehung nicht am Boden – aber dafür am Ständer aneckt.


    Special Features:
    Special Features hat der Monitor ohne Ende, zB die Pivot funktion die wie ich finde keinen wirklich großen Sinn macht aber es ist doch ein krasses Bild mal so ein extrem hohes Blickfeld zu haben.
    Und der Video in Eingang ist auch ganz hübsch, da neig ich zu spielereien meinen TV auf den Eingang zu legen. Die Qualität ist aber – wahrscheinlich durch schlechte Kabel und allgemein billiger Fernseher nicht so hammer mäßig.


    Spiele
    Hab gerdae etwas Prey gezockt und es sieht einfach nur geil aus. Unschärfen konnte ich nicht feststellen, hab auch nicht besonders darauf geachtet. Eher bei verschiedenen ATI-Techdemos. Die liefen ganz gut und auch da keine Unschärfen und auch kein Ghosting. Lediglich bei einer Demo genannt Dangerous Curves sah das Motion Blur schrecklich aus. Da gibt’s einen Modus bei dem man mit und ohne Motion Blur direkt nebeneinander sehen kann. Ohne sieht das Bild klasse aus. Richtig klar und schön. Mit motion blur sieht es aus als würde das Bild einfach 3-4 mal hintereinander eben, ghost mäßig gezeigt. Aber nur der Hintergrund, der Motion Blur hatte. Motion Blur ist was anderes.


    Fazit:
    Finde es ist ein richtig guter Monitor. Hoffentlich sagt mir mein Gewissen nicht dass ich ihn vielleihct doch zurückgeben soll und mir einen wesentlich günstigeren 19 Zöller hole.

  • Danke für deinen Test und die schönen Bilder!


    Ich würde das Teil behalten, wenn ich so zufrieden wäre.

    _.+*" Mind Expanding Species "*+._.+*" Estar De Viaje "*+._


    "Begegnungen, die die Seele berühren, hinterlassen Spuren, die nie ganz verwehen."

  • Hallo!
    Danke für den Test! Ich hab eine Frage: Kannst du bei Bewegtbildern auf hellen Flächen eine Art Rasterung bei genauem Hinsehen bemerken? Ich habe nämlich so etwas und weiß jetzt nicht, ob das einmalig ist, oder ich evtl. zu pingelig bin.


    Vielen Dank!