Samsung 940BW (Prad.de User)

  • Bin eigentlich auch ganz zufrieden...bis auf die Ausleuchtung...ich habe nämlich am oberen Bildschirmrand einen etwa 1-1,5cm breiten hellen streifen und bin am überlegen ob ich ihn deshalb zurückschicke.. ?(

  • hallo


    habe heute meinen samsung tft bekommen und bin auch soweid sehr zufrieden. das einzige was mich noch etwas stört ist , dass er etwas blass ist. hat einer nen tipp für mich was ich da noch einstellen könnte? hab es schön mit helligkeit und kontrast versucht bringt aber nix!


    danke schonma


    sers Lutsch

  • Hallo,


    ich habe seit Weihnachten auch einen 940 BW. Ich schließe den Monitor an mein Notebook an, damit ich auf beiden Monitoren arbeiten kann. Leider jedoch flackert das Bild beim 940 BW immer ein wenig..... Frage ist jetzt, woher kommt sowas?! Vom Notebook bzw. der Festplatte, wenn sie arbeitet oder ist einfach der 940 BW kaputt?!


    Würde mich sehr über Rat freuen... Danke


    mfg

  • Hallo miteinander,


    auch ich habe mir heute den 940BW bei Amazon bestellt und bin schon sehr gespannt auf das Gerät. Werde natürlich auch posten, sobald ich etwas zu dem Gerät sagen kann.


    Btw: wie funktioniert das eigentlich mit der Interpolation (richtiger Begriff). Ich spiele nämlich gerne alte Adventures (DOTT, Monkey Island etc.); kann ich das Bild dann strecken und mit einem schwarzen Rand spielen? Denn 640x480 wären ein ziemlich kleiner Kasten auf diesem riesen Ding.


    Zudem bin ich gespannt, wie mir die Umstellung gelingt. Bisher sitze ich vor einem sehr bescheidenen 19-Zöller: LG 99G (noch nicht mal Flatscreen).


    Noch etwas zu den Größenverhölnissen:
    Die Fläche eines 19'' Widescreen ist laut c't (26/06) um etwa 8% kleiner als die eines normalen 19-Zöllers (TFT) (Post von Puppetmaster weiter oben).


    Hier kann man das gut erkennen: <a href="http://www.sizeasy.com/" target="_blank">[/url]
    Größe 1440x900 entspricht etwa einem 18-Zöller, habe ich mir sagen lassen.


    Hab mal Bilder angehängt; ich hoffe, ich habe die Maße richtig eingetragen...


    violett = 19'' TFT Wide Screen (1440x900)
    rot = 19'' TFT (1280x1024)
    gelb = 19'' CRT (1280x960)


    Edit:
    Interessant bezüglich des Scalings bei Spielen:

  • Hi!
    Nachdem mir in normalen forum keiner geantwortet hat wollte ich es hier noch mal probieren!
    Also ich hab vor von meinem uralten 17" crt auf den Samsung umzusteigen! Nachdem ich mir den Bericht durchgelesen habe bin ich recht begeistert allerdings habe ich auch festgestellt das es einige probleme mit spezieller hardware gibt
    Jetzt wollte ich fragen:


    1.) Der Monitor hat doch einen DVI und einen VGA eingang! Kann ich den Monitor synchron fuer PC und DVB-S reciever nutzen, da ich damit auch gleich meinen Fernseher entsorgen koennte ohne mir ne TV Karte zu kaufen??!!??
    2.) Kann ich den Monitor auch an der Wand befestigen??
    3.) Welche gescheiten alternativen gibt es in dem Preissegment noch so!
    4.) Wie sieht das aus bei einer 7800 gt sollten da probleme aufkommen (Bildflimmern...)??
    Nutzung:
    40% Filme
    30% Spiele
    30% Office, Internet, Bildbearbeitung


    Ich muss endlich mal meinen 10 Jahre alten CRT entsorgen und was gescheites and meinen PC anschliessen!! Allerdings ist mein Budget beschraenkt! Max. 250 Euro


    Danke schon im vorraus!

  • So, mein neuer Monitor ist da! :)
    Für alle, die den Thread nicht auswendig kennen :D es handelt sich um einen Samsung Synchmaster 940BW - 19'' Wide Screen und DVI-Anschluß.


    Bis jetzt macht der Monitor einen guten Eindruck. Ich hab ihn ja erst eine Stunde im Betrieb und kann daher noch nicht im vollen Umfang berichten.
    Es gibt haufenweise Einstellungsmöglichkeiten - der Monitor wurde sofort erkannt, die Auflösung von 1440x900 sofort bereitgestellt. Ich habe allerdings gleich als erstes die Treiber installiert, ohne zu testen, ob es auch ohne funktioniert hätte.
    Der Monitor arbeitet bis jetzt tadellos mit der GeForce 4 zusammen.


    Ich konnte bis jetzt keine Pixelfehler ausmachen, kein Summen vernehmen oder ähnliches (mein Rechner ist allerdings auch insgesamt nicht grade ein Silent-Weltmeister).
    Die Helligkeitsverteilung macht ebenfalls einen guten Eindruck. Lediglich am oberen Rand in der Mitte wirkt das Bild ein ganz klein wenig heller, was einem aber nur auffällt, wenn man einen schwarzen Hintergrund wählt.


    Begeistert bin ich davon, wieviel Platz auf einmal auf meinem Schriebtisch ist. Der 19''-CRT hat doch abartig viel Platz gefressen. Das Gerät ist zudem höhenverstellbar.
    Richtig euphorisch war ich beim ersten gang ins Internet: Welche Sichtbreite! sicher, in der Höhe ist jetzt etwas weniger Platz, aber das fällt mir, ehrlich gesagt kaum auf. Viel geiler ist es jetzt, zB beim Firefox die Sidebar aufzulassen und rechts noch Winamp. In der Mitte ist dann immer noch reichlich Platz zum Surfen.
    Auch und vor allem beim Erstellen von Präsentationen ist der Platz auf den beiden Seiten Gold wert!


    Auch im Spiel hat sich das WS schon positiv bemerkbar gemacht, auch wenn ich heute nur kurz Worms armageddon gestestet habe. Die Auflösung ließ sich mit dem neuesten Patch problemlos einstellen, et voilá! Man sieht fast das gesamte Worms-Spielfeld auf dem Monitor. Wunderbar!


    Das Gerät ist, so hat es den Schein, wirklich sehr gut verarbeitet. Es wackelt nichts, nichts klappert, nicht ächzt, nicht muß mit roher Gewalt bewegt werden.


    Bis jetzt war das ein absoluter Top-Kauf!



    Das einzige, was mich ein wenig irritiert ist, daß das Bild etwas konvex (oder ist es konkav? - dies "Innenwölbung) wirkt. Is das normal?

  • So, es kam, wie es kommen mußte...
    Natürlich habe ich mich gefreut, daß ich einen neuen Monitor habe. Er sieht toll aus, hat ein hervorragendes Bild...
    Und seit etwa einer halben Stunde hat er auch einen ganz schicken Streifen, der von oben nach unten verläuft und nicht mehr weggeht.


    Sch***dreck verfluchter! :O

  • Quote

    Originally posted by Seelenpfluecker
    So, es kam, wie es kommen mußte...
    Natürlich habe ich mich gefreut, daß ich einen neuen Monitor habe. Er sieht toll aus, hat ein hervorragendes Bild...
    Und seit etwa einer halben Stunde hat er auch einen ganz schicken Streifen, der von oben nach unten verläuft und nicht mehr weggeht.


    Sch***dreck verfluchter! :O


    das kommt mir bekannt vor ;)gelber strich oder? bei mir war das als mein Geraet vom suppoert zurueck gebracht wurde... schrieb eine mail oder ruf beim samsung support an die veranlassen alles und holen das ding ab, fuer die ubergangszeit bekommst du nen leihgeraet


    um ma zu den problemen in BF2 zu kommen.. das problem liegt nicht am Monitor sondern an der DVI schnittstelle mit der analog schnittstelle funkt alles einwandfrei..


    habe das problem hier schonmal gepostet bevor das forum aktualisiert wurde, is nun schon die 3te regestrierung in wenigen monaten...


    ich hatte sogar n video online gestellt wo das problem deutlich zu sehen war, ist leider im alten forum gewesen hab auch kein plan wo ich das hochgeladen hatte... bei mir geht der monitor sogar aus und an, bis er dann irgendwann kein signal bekommt.. aber das kann nur ein grafikkarten problem sein. habe vor heute eine 9800xt bei ebay zu ersteigern da ich mit meiner jetzigen x800gto nur probleme habe, dann werde ich ma schauen ob die dvi probs weiterhin bestehen hatte es zwar auch bei einer radeon 9250 kann mir aber dennoch nicht vorstellen das es ein moitor defekt ist

  • Hallo,
    seit gestern habe ich auch den 940BW - absolut geiles Teil!


    Allerdings habe ich ein kleines Problem...


    Da ich den TFT von nem Kollegen gebraucht abgekauft habe, habe ich leider keine Betriebsanleitung von dem Gerät.
    Was mich interessieren würde: wie kann man die Werkseinstellung des 940BW aktivieren?
    Im Moment steht der Kontrast nämlich auf 75 und die Helligkeit auf 100 (beim "benutzerdefinierten" Profil)!
    Ist das nicht viel zu hoch für dieses Gerät, bzw. können so hohe Werte auf Dauer dem Display schaden?
    Ich habe leider nicht viel Ahnung von TFTs da dies mein erster ist...


    Wie sind denn eigentlich die Werkseinstellungen für den 940BW, bzw. wie hoch sollten die "optimalen" Einstellungen sein was Kontrast und Helligkeit betrifft?


    Ich bin mit den aktuellen Werten eigentlich zufrieden, ich habe halt nur etwas Angst das mein TFT durch diese (meiner Meinung nach) hohen Werte auf Dauer halt Schaden nimmt, bzw. die Lebensdauer drastisch verkürzt wird...


    Würde mich freuen wenn Ihr mir bitte ein paar Tips geben würdet bezüglich der richtigen Einstellungen =)