HP LP2065 (Prad.de User)

  • Quote

    Original von BUGGI1000


    Zum DELL Modell. Kommt aus Tschechien und ist Revision 3.


    Vielen Dank für den Bericht, sehr interessant, da ich momentan genau zwischen diesen beiden TFTs (und vielleicht noch dem L2000C) schwanke.


    Hast Du schon mal nachgeschaut, was für ein Displaytyp bei Dir im Servicemenü angezeigt wird? Hier ist beschrieben wie Du es aktivierst.
    Eventuell hast Du mit der Rev. 03 eine codierte Bezeichnung. Wäre trotzdem interessant zu vergleichen, ob es diesselbe wie bei den anderen mit A03 ist um zu eventuell zu schauen, ob nur noch dieselben Panels (PVA?) verbaut werden.

  • quadpol
    Ist bei mir genauso wie in dem von Dir verlinkten Thread.


    V1B18 und UW473 - A3 aus Tschechien.


    Wie schon geschrieben, ich kann nur von den beiden HPs sprechen, die
    ich vor mir hatte, aber in dem Fall war DELL eindeutig!!! die bessere
    Wahl.
    Bei den HPs gilt es zu bedenken, dass es 2 Versionen gibt. Hier im
    Forum wurde ja diskutiert, ob diese Modelle gleich sind und es wurde
    bejaht. Ich bin mir da mittlererweile nicht mehr so sicher. Ich könnte mir
    gut vorstellen, dass die 2 Modelle doch unterschiedlich sein können. So
    nach dem Motto B Ware in die Marketing Modelle und A Ware in die
    "normalen" Modelle. Obs so ist kann ich nicht beweisen. Hatte den HP
    Support angerufen - was inkompetenteres gibt es nicht. Einfach stumpfes
    Callcenter wo keiner ne Ahnung hat, so nach Motto: Revision was ist
    das ... ?


    Was kann man sonst noch so sagen. Die HPs gibt es ja mittlererweile
    für ca. 450, also ist DELL immer noch 20€ günstiger, was für mich aber
    nicht der Punkt war. Vom Design her gefällt mir der DELL etwas besser,
    HP fühlt sich wertiger an und der HP war eindeutig schneller. Den DELL,
    den ich vor habe ist wohl zum Zocken nix (muss ich doch glatt mal testen).
    Ansonsten stehen die beiden nun (beide per DVI) nebeneinander vor
    mir und ich bin sehr zufrieden - passt.


    BUGGI