Samsung LE-40R72B

  • Hallo erstmal,
    möchte mir den oben genannten Fernseher kaufen und wollte mal Fragen ob jemand diesen LCD kennt oder vllt auch hat. Und wenn ja wie seine Erfahrungen mit diesem Gerät sind.
    Oder ob es bessere Modelle für den Preis um die 1400€ gibt.
    Das Gerät wird am meisten für DVD und TV genutzt.
    Der Empfang erfolgt über Sat (digital) und der DVD-Player ist ein "Harman/Kardon DVD 22".
    Auf den Sound lege ich keinen sehr Großen Wert da dieser sowieso über die Harman/Kardon-Anlage läuft.
    Schön wäre es auch das wenn ich mir mal einen besseren Receiver kaufe, welcher dann auch HD empfangen kann, dieser dann voll kompatibel ist.
    Ggf würde ich auch ganz gerne mal einen PC oder Laptop anschließen.


    Hoffe das waren jetzt ausreichend Informationen und freue schon auf eine schnelle Antwort. =)


    MfG Maddiiiiiiiin

  • Hmm bin mir ziemlich sicher das getan und nix gefunden zu haben, war zu der Zeit aber noch nicht angemeldet vllt hats daran gelegen -.-
    Habs nun nochmal versucht und bin dann auch drauf gestoßen, danke =)
    Hätte aber noch eine weitere frage, und zwar:


    Wie schließe ich jetzt alles am besten an?


    Wühle mich schon bestimmt seit 2-3 Stunden durchs Netzt und Teilweise versteh ich bei dem Fach-Chinesisch nur Bahnhof.


    Also folgende Geräte müssen miteinander verbunden werden


    LCD LE40R72B:
    - HDMI mit HDCP
    - Komponenteneingang
    - Scart-AV-1 (FBAS, RGB)
    - Scart-AV-2 (FBAS)
    - PC-Anschluss (D-Sub)
    - S-Video


    Receiver Radix DSR 5000:
    - Scart-Ausgang
    - Scartausgang umschaltbar zwischen "RGB", "YUV" oder "CVBS"


    DVD Harman/Kardon DVD 22:
    - Scart-Ausgang
    - Component-Ausgänge (3*Chinch: "Y", "Pb", "Pr")
    - Video-Ausgang (1*Chinch)
    - S-Video-Ausgang
    - Videoausgang umschaltbar zwischen "SCART" und "YUV/RGB"
    - Scartausgang umschaltbar zwischen "RGB" und "Normal-Video"
    - Scanmodus umschaltbar zwischen "interlaced" und "progressive"


    Bei dem DVD-Player blick ich nicht durch, weil ich YUV und RGB nicht explizit einstellen kann sondern nur so wie oben beschrieben. Die Anschlüße sind mit "Y", "Pb" und "Pr" beschriftet, vllt hilft das weiter.


    Irgendwann wird auch ein neuer Receiver für HDTV-Empfang angeschaft, direkt mit HDMI-Ausgang. Gibt es da Punkte auf die ich achten sollte?


    Bitte lieber Anschlußgott, melde dich :D

  • Hmm, irgendwie gehen mir immer mehr Fragen durch den Kopf =)
    z.B. Lohnt es sich teures Kabel zu kaufen (100€+) oder tuts auch ein Kabel aus der mittleren Preisklasse (~40€) wenn nicht sogar aus der untern (~20€)?


    Danke schonmal für eure Antworten