Kaufberatung: 32" LCD TV

  • Hallo!


    Ich habe mir vor ca. 4 Jahren einen Thomson 29DF45EG (Röhren-)Fernseher gekauft und dieser fängt jetzt leider ein wenig das Brummen/Surren an. Hatte ich auch schon zur Reparatur, aber leider ist das nicht so einfach machbar. Also muss ein neues Gerät her und da würde ich mir jetzt gerne ein LCD Gerät zulegen.


    Ich gucke bisher analoges Satelliten TV, im Frühjahr wird aber auf DVB-S umgesattelt. Ansonsten habe ich noch einen Kenwood DVD Player.


    Ich bin wede Konsolenspieler, noch will ich meinen Rechner an das TV Gerät anschliessen. Ist zwar ein ganz netter Nebeneffekt wenn man das Laptop evlt mal an den Fernseher klemmen kann, aber zwingend notwendig ist diese Funktion für mich nicht.


    Wichtiger ist für mich die Baugrösse, da ich Geräte >90cm leider nicht in meiner Schrankwand unterbringen kann. Die Baugrösse ist sicherlich ein ungewöhnliches Kriterium für einen neuen Fernseher, aber es bringt mir auch nicht viel wenn ich einen unwahrscheinlich tollen 40" LCD TV erstanden habe, den aber irgendwie nicht richtig unterbringen kann :D
    Von daher denke ich das ich mit einem 32" (16:9) Gerät durchaus zufriden bin...
    Virtual Dolby oder sowas muss er nicht haben, dafür plane ich in absehbarer Zeit eine komplette Dolby Surround Anlage oder so. Konkrete Pläne gibt es da aber noch nicht.


    Ich habe bereits viel hier im Forum gelesen und auch mal den Gerätevergleich ausprobiert. Allerdings suchen die meisten hier im Forum ein Gerät das sie auch an den PC anschliesse können und das ist für mich ja nicht ausschlagebend.


    Da ich mit der Materie vorher nie beschäftigt habe, würde ich mich freuen wenn mir jemand evlt mal ein paar Geräte vorschlagen könnte. Ich kenne mich da einfach nicht aus...


    mfg


    Olaf

  • Ich hab mal ein paar Geräte rausgesucht die ungefähr dem entsprechen was ich so suche:


    Sony KDL-32S2030
    Philips 32PF9541/10
    LG 32LE2R
    LG 32LC25R


    Aber ich natürlich offen für andere Vorschläge :D

  • Hi, ich bin ebenfalls auf der Suche -> 32"


    Ich habe ein wenig in der c`t und der Stiftung Warentest gelesen. Und natürlich bei HIFI-FORUM.



    1. Zu erst bin ich auf den Philips 32PF9531 gestoßen worden. Älterer Test aus c`t 15/2006


    Der Philips 32PF9531 ist ein etwas älteres Modell. Sehr gutes Bild bei PAL, DVD usw. Ein guter Allrounder. Leider kein DVB-T und keine Unterstützung für native Auflösung über PC. ~1300€ (93cm breit!)



    2. Mein zweiter Kandidat kam ebenfalls über die c`t. Der Sharp Aquos LC-32 GD9E zeigt ebenfalls eine sehr gutes Bild im PAL, DVD, usw. besitzt zwei Tuner (DVB-T + Analog) und kann über HDMI mit dem PC verbunden werden (DVI <-> HDMI). "Native" Auflösung mit etwas Overscan.


    In der Stiftung Warentest 12/2006 ist der Sharp ebenfalls mit Note 2,4 vertreten. ~1200€



    3. Davor liegt allerdings der Sony KDL-32S2020 mit ebenfalls Note 2,4. Er hat auch ein sehr gutes Bild bei PAL, DVD, usw. besitzt zwei Tuner (DVB-T + Analog) und kann über VGA mit dem PC verbunden werden. Native Auflösung 1360*768 -> rechts/links 3 Pixel schwarz). ~1250€



    Da ich unbedingt den PC daran anschließen werde gefällt mir der Sony bisher am besten. Der Sony KDL-32S2030 ist baugleich mit dem 2020 nur in schwarz statt silber. ~1200€



    Dann gibt es noch den Sony KDL-32V2000. Der hat eine andere Hintergrundbeleuchtung, die die Farbe natürlicher rüberbringen soll (Live Colour Creation). ~1350€



    Und letztens gibt es von Sony noch die "billig" Variante -> KDL-32U2000. Dieser besitzt nicht die BRAVIA ENGINE und fällt für mich raus. ~ 850€



    -> Alle drei Sony im Vergleich!



    Ich wollte mir natürlich die Geräte anschauen. Ich war in mehreren Märkten. Jedoch habe ich nur den Sony KDL-32S2020 in Aktion erleben dürfen. Die anderen Modelle waren leider nicht vertreten.


    Insgesamt stimme ich der Stiftung Warentest 12/2006 zu. Das Bild vom Sony KDL-32S2020 ist super. Nur vergleichen konnte ich ihn mit den anderen beiden nicht.



    Ich beabsichtige erst ende Januar einen LCD-TV zu kaufen. Mal sehen was noch so passiert ;)

  • So, es hat sich was getan. Die neuen Sony Modelle sind da
    -> KDL-32S2510, KDL-32S2520, KDL-32S2530 (unterschied nur ein den Farben)


    Verbesserungen:
    - 2 HDMI Anschlüsse
    - mehr Kontrast
    - Hintergrundbeleuchtung mit erweitertem Farbraum


    Leider gibt es noch keinen Test. Somit steht wohl ein Blindkauf an.

  • Danke für deine Antworten Micha!


    Ich hab mich in den letzten Wochen mal verstärkt mit der Materie beschäftigt und bin letztendlich auch beim KDL-32S2530 gelandet.


    Ich denke mal ich werd mir den die Tage bei recoon bestellen...

  • So, heute war es soweit. Das Gute Stück (Sony KDL-32S2530) ist da!


    Die ersten beiden Bilder zeigen MDR nano über den internen DVB-T Receiver.


    Bild 1
    (Ohne Blitz, länger belichtet deshalb die Bewegungsunschärfe)


    Bild 2



    Die nächsten beiden Bilder sind ein Desktop @1360*768 über VGA (analog) in. -> Pixelgenau 1:1


    Bild 3


    Bild 4



    Da ich noch kein DVI <> HDMI Kabel habe konnte ich den 720p Modus noch nicht testen.


    Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät. Besonders gefällt mir:
    - viele Einstellungen zu Bild und Ton (für jede Quelle separat einstellbar)
    - die Menüführung
    - Farbneutralität
    - Das Bild ist wirklich riesig...32Zoll reicht locker aus
    - Die Fernbedienung ist recht groß und liegt gut in der Hand
    - ...


    Bei Fragen zu Details meldet euch hier!