[Kaufberatung] für wirklich empfindliche augen :-)

  • hallo prad user,


    möchte ein wenig von meiner TFT leidensgeschichte erzählen. vorweg möchte ich sagen, dass ich leihe bin und bitte nimmt mir irgendwelche fehler nicht übel :)


    anfangs hatte ich einen 19" CRT Flatron von LG, muss sagen das war ein super ding, bis die bildröhre nach 6-7 Jahren ihren geist aufgegeben hat (lag wohl auch an öfteren transporten des 30kg schweren monitors).


    Gut dachte ich mir 19" TFTs gibts jetzt schon für 300€ und hab mir einen Belinea 101927 4ms 450:1 250cmd geholt. Farben waren schon um einiges besser als der CRT jedoch fingen nach guten 10min meine augen das brennen und tränen an. nun steht das teure teil bei meiner mutter für office anwendungen :(


    So, danach habe ich erstmal 1 Jahr meine augen an einem alten 17" CRT kaputt gemacht (naja besser als der TFT war er^^)


    Dann bin ich auf den Samsung 931C gestoßen, hatte super werte (2ms 2000:1 300 cmd helligkeit) für 329€ im Saturn geholt. beim ersten hab ich bei meinen augen nichts großartiges bemerkt, jedoch hatte dieser ein unerträgliches summen, wenn ich den kontrast runtergestellt habe..... umgetauscht und ein makeloses gerät stand bei mir. jedoch nach so 2 tage haben meine augen wieder fürchtelich getränt und gebrannt. naja eine rückgabe war die folge.


    nach wieder stundenlangem gesuche in geschäften und internet, fand ich herraus, dass der pixelabstand bei 19" TFT eine ursache sein könnte. nun hab ich nen 20" Acer2017 im mediamarkt für 250€ gekauft, und muss sagen, bis her habe ich noch keine probleme mit den augen. vielleicht hat jemand das selbe problem mit seinem 19" und ihm hilft meine geschichte ein wenig :)


    Was mir noch aufgefallen ist, ich hatte jetzt einen mit 4ms 2ms und jetzt einen 8ms Reaktionszeit, ein wirklicher unterschied in sachen schlieren ist mir aber nicht aufgefallen. (vielleicht liegt das auch an meiner Gainward 6800GT da diese ca 6ms hat)jedoch fand ich komischerweise bei dem 931C (2ms) die farben am besten.


    grüße