LG 1960TR

  • hallo leute, kann mir jemand seine erfahrungen mit diesem gerät schildern?! wäre sehr nett da ich noch bißchen unschlüssig bin ob es dieser, der formac 1900gallery black( mit 3ms ) oder der samsung 931bw werden soll...danke schon einmal

  • Ja, würd mich auch brennend interessieren,


    bin auch noch nicht sicher entweder LG, NEC MultiSync 90GX²Pro oder Eizo FlexScan S1911SE.


    LG

  • Hallo,


    wie ich schon anderswo schrieb, habe ich den 1960TR jetzt seit knapp einer Woche daheim. Allerdings lasse ich ihn erst seit Sonnabend richtig am PC laufen, da ich bis dahin noch den FujitsuSiemns H19-1(das 249,- Märchenmarktangebot war`s)zum Testen da hatte.


    Sonnabend ging der wieder Retoure, weil an den PC, den ich ab kommendes Wochenende haben werde, er kein tolles Bild über DVI gemacht hatte (hatte mein Sohn bei sich getestet). Sein LG L1953TR macht allerdings ein super Bild.
    Und deshalb sowie auch wegen des superDesign habe ich mir so einen 1960TR geholt, zumal ich dann auf diesem neuen PC von Herrn Sohn auch ein paar tolle Spiele gesponsert bekomme!! =).


    Aber erster Eindruck im Vergleich zum H19 war wirklich so, dass ich auf dem LG das schärfere und klarere Bild, besonders Schrift und Hintergründe empfinde. Keine Pixelfehler (bleibt hoffentlich so), merke auch keine Gelbstiche etc., vielleicht ein bissel ganz leicht ins Graue.
    Auch habe ich das Gefühl. dass beim LG die Farbe irgendwie leicht satter war. Z.B. als ganz einfaches Beispiel wenn ich T-Online aufrufe, sind meine grossen Rosa-Pfeile einen Tick kräftiger gewesen, sicher wirker da schon der höhere Kontrast.?

    Habe allerdings in Einstellungen nix verändert, verwende jetzt ständig die automatische Bildanpassung. Da merke ich auch keine nachteiligen Reaktinszeiten beim Bildwechsel.


    Was ich enbenfalls - zum Glück - nicht feststelle, dass ich noch kurzer Zeit Kopfschmerzen bekommen. Hatte am Sonnanbed bis gegen 2 Uhr davorgesessen, erst dann hat`s gereicht!


    Wie gesagt, wenn ich den anderen PC mit besserer GraKa habe, kann ich mehr sagen!


    Aber ich bin sicher nicht der gute Tester, habe dazu viel zu wenig Ahnung und manche Kritikpunkte, was Anderen stört, merke ich garnicht!


    Nur schon jetzt kann ich sagen, dass ich denn LG L1960TR als ein super Gerät finde und selbst die 309 Euro (jetzt schon 299 dort - die 10 Euro hole ich mir noch !!) gern dafür bezahlt habe.
    Und wenn Ihr online vielleicht nur um die 270 zahlen werdet, kann man doch keinen Fehler machen mit dem LG.


    In 6 Wochen nach der Cebit sind sowieso wieder bessere (??) und neue Geräte auf dem Markt!



    viele Grüsse
    Computernase