LG L226WT (Prad.de User)

  • Ich hab nich gefragt. Ich hab aber jetzt zum 2 mal geschrieben was diese Kundenverarsche soll (in nett^^). Beim ersten mal sind sie der frage geschickt ausgewichen. Ich werd da bestimmt schon als Problemkunde eingestuft. lol
    Soweit ich weiß hat keien Händler den WT imoment. Einen shop hatte ich darauf angeschriegen und das Problem geschildert und gefragt ob die mal nachschauen würden. Ich bekam ne freundliche mail wieder (danke für interesse...) das sie sich drum kümmern. Als ich gerade geschaut hab, waren bei dem aufeinmal keine mehr da *lol*.


    Ich denke ich werde umsteigen aufn anderen Monitor. Entweder der Iiyama Pro Lite E2200WS-B1U oder der neue 22" von Hanns g. Vom Hanns g gibts leider noch kein Test...

  • mal ne frage,


    ich zocke sehr gerne und nicht selten cs1.6, und schau sehr viele filme an meinem pc !!!


    Ich hab einen uralt crt monitor, relativ groß glaub 24", der langsam aber sicher vor die hunde geht, und nun bin ich am überlegen auf nen TFT umzusteigen!


    bin eigentlich sehr am WA oder WTQ sehr interessiert und hoffe das sich nicht alles bestätigt was hier schon alles beschrieben wurde!


    Hier meine frage, ich zocke cs1.6 mit ner auflösung von 640*480 ist das mit dem tft dann überhaupt noch machbar oder muss ich da mit 1600*1200 spielen???


    wenn das mit nem 22" nicht machbar ist, wäre es mit nem 19" zB dem LG 1970 HR besser, oder wäre dieser monitor überhaupt besser für mich???



    meine graka ist ne geforce 6800LE hab allerdings die pipelines freischalten können und nun ists ne 6800 GT!


    würde mich freuen wenn irgendjemand auf meine fragen eingehen könnte!!
    danke!!!!


  • Du musst dir im klaren sein das es sich bei diesem TFT um einen widescreen TFT handelt. Er hat eine native Auflösung von 1680x1050. Wenn du mit 640x480 spielst wird das Bild gestreckt oder mit schwarzem Rand ausgegeben je nach dem wie du das im NVidia CP einstellst. Diese niedrige Auflösung wird aber sehr pixelig rüberkommen und dafür brauchst du dir auch keinen TFT anschaffen.


    Ich weiß von CSS Source das ich kurz auf dem 226WTQ ausprobiert habe bevor ich den Monitor zurückgeschickt habe das die Widescreen Auflösung unterstützt wird. Und man sieht echt mehr in die breite --> klarer Vorteil


    CS 1.6 unterstützt die Widescreen Auflösung auch, hier wird aber oben und unten ein Teil vom Bild abgetrennt um es aufs 16:10 Format passend zu machen. --> Nachteil


    Ich denke mal in dem Fall wird ein 19" 4:3 Moni wohl besser passen.


    Was ich auch bei dem LG 226WTQ gemerkt hat war ein Mouselag durch Overdrive. Ich hab das vom Sound bemerkt. Ist ganz wenig aber es nervt doch.


    Ich werde jetzt wohl einen Dell 228WFP kaufen --> Kein Overdrive und somit auch kein Ghosting. Der Prad Test is ja auch gut :)

  • Wahrscheinlich bekomen alle, die jetzt einen WT bestellt haben einen WTQ.
    Oder gibt es hier jemand der vor kurzem einen WT bestellt und auch bekommen hat?
    Habe heute noch bei Atelco geschaut, Im Online Shop haben die den WT, und auch in der Filliale hier vor Ort ist als er verfügbar gelistet. An der Hotline wurde mir nach genauen nachfragen entnervt versichert, daß es sich um den WT handelt und nicht um den WTQ. Bin also gleich in die Filiale, aber der Verkäufer konnte mir nichts als WTQs präsentieren und konnte sich auch nicht erklären, wieso da im Shop WT steht. :( Da eine MM Filiale gleich um die Ecke war, bin ich da auch noch hin. Die hatten nur den WTQ da, aber ein Verkäufer versicherte mir nach Blick in deren Verkaufssystem, daß sie in einer anderen Filiale (am anderen Ende der Stadt) noch 4 WTs auf Lager haben. Und das wären bestimmt auch keine WTQs, da die andere Artikelnummern im System haben. Habe vor Ort noch bei der anderen Filiale angerufen, und lies mir versichern, daß sie dort auch wirklich den WT und nicht den WTQ haben. Der Typ sagte er müsse da erst im Lager nachschauen. Nachdem er das gemacht hatte, meinte er 'kein Problem haben wir, ich lege ihnen einen zurück'. Ich fahre also, als ob ich an meinem freien Tag bei dem Wetter nichts besseres zu tun hätte, durch die ganze Stadt zum anderen MM. Dort angekommen präsentierte mir der Verkäufer, mit dem ich telefoniert hatte, stolz einen WTQ. Als ich ihn darauf hingewiesen habe, hat er nur blöd geschaut und irgendwas von Fehler im System gefaselt. Ich war kurz davor ihm das Teil um die Ohren zu knallen. X( X( Ein anderer Verkäufer machte dann auf superschlau, der WTQ wäre sowieso das neuere und bessere Modell. Und außerdem hätte der WT keine HDCP Unterstützung. Super informiert der Kollege.
    Werde mich also auch nach einem anderen Monitor umschauen müssen. So ein fuck. Der WT wäre optimal gewesen.

  • so bei mir kam heut auch der wtq von hardwareversand an und ich muss sagen, ich bin top zufrieden, keine pixelfehler, relativ gute ausleuchtung, blickwinkel passt auch und ghosting kann ich nur in ganz seltenen fällen feststellen was absolut nicht störend ist

  • Hallo,


    schöner Testbericht!


    Ich schwanke zwischen dem BENQ FP222Wa und diesem LG TFT...
    Wo sind die Unterschiede? Der LG hat ja noch zusätzlich einen DVI Anschluss und kostet auch 50€ mehr.


    Meine Grafikkarte hat nur 2 VGA-Anschlüsse und Spielekonsolen möcht ich da auch nicht anschließen.
    Kann ich den LG trotzdem auch per VGA an meine Grafikkarte anschließen?
    Welche TFT eignet sich besser für mich?


    Viele Grüße, Marius


    PS:( Wollte nicht extra ein neues Thema starten )

  • also der LG unterstützt natürlich beide Anschlüsse analog und digital, das ist kein Problem. Falls du halt mal aufrüstest ist ein Monitor der DVI hat natürlich besser, du machst sicher keinen Fehler wenn du diesen nimmst

  • Ich habe bei Hardwareversand mal eine Anfrage geschickt. Hier die Antwort:


    Sehr geehrter Kunde,


    beim WTQ handelt es sich um die neue Version der L226 Serie mit besserem neuen Panel und schnellerer Reaktionszeit. Wenn Sie so ein Modell bekommen ist das ein Vorteil und kein Nachteil weil die WTQ Versionen einfach besser sind.


  • wenn du wirklich oft 1.6 spielst ( ich nehme an du spielst mit 100hz, somit 100fps ) wirst du mit keinem tft glücklich werden. Ich stand vor der selben Entscheidung und ich hab mich für meinen alten CRT entschieden, da kein TFT 100hz darstellen kann, was bei 1.6 unbedingt erforderlich ist, um vernünftig auf hohem level spielen zu können.


    Bitte keine Diskussion wegen den 100 reellen Fps, man braucht sie[PUNKT] (jeder halbwegs ambitionierte CS Spieler wird verstehen wovon ich rede) :)

  • Quote

    Original von fantozzi
    Ich habe bei Hardwareversand mal eine Anfrage geschickt. Hier die Antwort:


    Sehr geehrter Kunde,


    beim WTQ handelt es sich um die neue Version der L226 Serie mit besserem neuen Panel und schnellerer Reaktionszeit. Wenn Sie so ein Modell bekommen ist das ein Vorteil und kein Nachteil weil die WTQ Versionen einfach besser sind.



    Sowas in der Art haben sie mir auch geschrieben. Trotzdem is das Verarschung in meinen Augen. Warum bieten sie den denn immernoch als WT an? Fakt is, der WTQ hat üblen Corona Effekt. Sowas is einfach nur Kundenverarschung....


    Ich werd mir den Iiyama E2200WS hohlen...

  • Was Hardwareversand da abzieht kann man wirklich nur als Kundenverarschung bezeichnen. Hatte vorher bei einer anderen Firma bestellt, und da die nur den WTQ verfügbar hatten, haben die eben nicht geliefert. Und nicht versucht mir den WTQ anzudrehen.


    Der Ghosting Effekt ist katastrophal und tritt bei allen hellen Farbtönen auf.
    Wenn ich nicht gewußt hätte, daß das bei diesem Modell 'normal' ist, wäre ich davon ausgegangen, das es sich hier um einen Defekt handeln muß.
    Darüber hinaus brummt das Teil ab einer Helligkeit von 90% unüberhörbar. Die Blickwinkelabhängigkeit könnte auch für ein TN-Panel besser sein.

  • Kann es eigentlich sien, dass der WT vom WTQ komplett abgelöst worden ist und nicht mehr geliefert wird?


    Amazon hat den WT z.B. komplett gestrichen ("führen wir nciht mehr") und der Geizhals-Link führt zum WTQ. :(

  • Jeder will den Monitor doch irgendwie kriegt man diesen nirgendwo, versuch das gute stück auch schon länger zu kriegen, wir hatten den L226WA mit HDMI komplett in Schwarz bei uns auf der Arbeit für ende des Monats gelistet, doch irgendwie ist das Model jetzt auch aus der liste geflogen und einfach durch das standard modell, sprich in SILBER SCHWARZ ersetzt worden.
    Hab daraufhin einfach mal ne email an LG geschickt, hab heute morgen endlich ne rückantwort bekommen.... hatte u.a. nachgefragt ob LG Service auf reimporte gibt, weil mir das komisch vorkam das der monitor hier in Deutschland nicht ohne weiteres zu bekommen ist.....


    email auszug....:
    ----------------------------------------
    vielen Dank für Ihre Anfrage.


    Informationen zu dem Modell werden erst zu einem späteren Zeitpunkt auf
    unserer Web-Seite verfügbar sein.
    Reimportierte Geräte haben den gleichen Service sofern die Modelle auch in
    Deutschland regulär zur Verfügung stehen. Ansonsten kommt es auf den
    Einzelfall an.


    Bei Rückfragen senden Sie bitte den gesamten Mailverkehr als Anhang mit.
    -----------------------------------------




    Soll demnächst wohl ohne weiteres erhältlich sein, nur leider weiß man immer noch nicht wann das sein soll....

  • Erstmal hallo zusammen, ich bin der neue hier ;)


    Ich hab in den letzten Tagen aufmerksam hier im Forum gelesen, weil ich mir nen TFT holen wollte. Ich hatte mich dann für den L226-WT entschieden, weil ich den vom Preis/Leistungs-Verhältnis her gut fand. Außerdem hab ich die Sache mit dem Ghosting beim WTQ mitbekommen war mir sicher, dass ich den nicht haben will.


    Also hab ich dann vor ner knappen Woche bei hardwareversand.de den WT bestellt. Und wie sollte es anders sein: gestern kam der WTQ! So ne Scheiße. Jetzt hab ich auch noch den Thread hier gefunden, in dem sich schon etliche Leute über das gleiche Problem beklagt haben.


    Also hab ich bei hardwareversand angerufen. Die Tante an der Hotline war ein bisschen verwirrt, aber ich konnte ihr dann folgendes entlocken:
    Der WT ist zur Zeit nicht lieferbar. Er soll ab 24.04.07 wieder lieferbar sein.
    Komischerweise steht auf der Internetseite, dass er verfügbar ist... EDIT: Gerade jetzt im Moment haben sie es auf der Internetseite geändert.. PRIMA!
    Also hab ich mich versichert, dass dann auch wirklich der WT kommt und NICHT wieder der WTQ. Vorsichtshalber hab ich noch nen Brief mit ins Paket gelegt wo ich ungefähr 10x draufgeschrieben hab, was ich will (WT), was ich bekommen hab (WTQ) und NICHT will (WTQ).


    Morgen bring ich das Ding zurück zur Post und dann bin ich mal gespannt ob ich wieder nen WTQ bekomme oder ob's diesmal ein WT wird.


    Ich meld mich dann wieder.


    EDIT: Ich hab ihn jetzt mal angeschlossen um zu testen. So schlimm siehts garnicht aus? Ich hab mal damit getestet:


    Gibts sonst noch Möglichkeiten Ghosting zu testen?

  • Hallo,


    ich habe seit kurzem den L226WTQ und habe das ghosting sehr stark bemerkt


    hab mal einige bilder von World Of warcraft gemacht hatte bisher bei jedem spiel was ich getestet hab diese fehler auch beim Fernsehen oder DVD's tritt es auf.


    schon bei langsamen bewegungen, meißtens bei himmel


    nun meine Frage handelt es sich dabei wirklich um Ghosting so das es mit rückgabe und anschaffung des WT ohne Q getan wäre oder hab ich was falsch eingestellt?