SLI-Verbund für 3 Monitore (Zwei 19" + ein 22")

  • Hallo zusammen,


    ich habe ein paar Fragen, vll. könnte mir jemand hier helfen? =)


    Meine PC-Situation:
    - Zwei 19" TFTs (1280x1024 jeweils)
    - eine Geforce 7900GT
    - SLI Mainboard Asus M2N SLI Deluxe


    Ich möchte gerne einen dritten Monitor: 22" TFT (1680x1050)
    anschließen und dabei folgendes machen:
    - Multi-View Desktop unter Windows (also erweiterter Desktop)
    - Spielen auf dem mittleren Monitor (22") mit SLI


    Daher brauche ich natürlich eine zweite Grafikkarte, allerdings weiß
    ich nicht, wie ähnlich diese zu meiner ersten Grafikkarte sein muss,
    damit SLI funktioniert. Daher meine Fragen:


    * Wie ähnlich müssen die Grafikkarten für SLI sein? Also, dass sie
    den gleichen Chip brauchen, ist klar (7900GT), aber auch gleicher
    RAM-Größe, Takt, etc.? Muss der Hersteller wirklich identisch sein?
    Bei der offizielen nvidia-SLI-Seite stand einfach nur "identisch".


    * Wie finde ich den Hersteller meiner Grafikkarte heraus? (Ich habe
    ein Komplettsystem gekauft, mein Händler konnte mir da auch nicht
    weiterhelfen. Powerstrip und Dxdiag geben keine konkrete Auskunft
    über den Hersteller. Nur IDs werden von Powerstrip angezeigt:
    Geräte-ID: 0291h
    Hersteller-ID: 10DEh)


    * Wie kann ich mit von IDs auf den Hersteller schließen? Google
    konnte mir da leider nicht weiterhelfen...


    Ich habe hier im Forum nach Tipps gesucht, aber nichts Konkretes zu
    meinen speziellen Problemen gefunden - wäre super wenn mir hier
    jemand weiterhelfen könnte! =)


    Vielen Dank,


    Trev

  • Noch eine andere Idee:


    Ich möchte ja auf jeden Fall unter Windows die drei Monitore ansteuern, das ist mir am wichtigsten. Ich spiel nur wenig, deshalb habe ich mir folgendes gedacht:


    Ich könnte mir ja auch einfach eine ältere schwache Grafikkarte für 70 Euro kaufen, zum Beispiel eine 7600GS. Dann verzichte ich natürlich auf SLI und betreibe an der 7600GS meine beiden 19". An meiner alten 7900GT betreibe ich dann meinen 22" zum Spielen. Würde das gehen oder macht das Treiberprobleme, wenn ich auf einem Mainboard zwei GraKas unterschiedlicher Generation (7900GT und 7600GS) betreibe?



    Edit: oops, sorry für doppelpost!

  • Ganz am Anfang konnten nur zwei gleiche Karten vom selben Hersteller mit identischer BIOS-Version zusammengeschaltet werden, was allerdings eine Limitierung des Treibers war, nicht der Karten selbst. Später konnte zwei gleiche Karten von unterschiedlichen Herstellern Zusammengeschalten werden. Wiederum einige Zeit später wurden möglich zwei Karten mit unterschiedliche Speichergröße zusammenzuschalten. Also z.B. eine 7800GTX mit 256MB RAM und einer zweite 7800GTX mit 512MB RAM, wobei dann aber bei der Karten mit 512MB raum nur 256MB RAM genutzt werden.


    Grundsätzlich ist aber es bei SLI das beste, wenn die es sich um die gleiche Karten von selben Hersteller handelt. Bei SLI können maximal nur zwei Monitore für den erweitern Desktop eingesetzt werden, wobei mit eingeschalteten SLI nur ein Monitor nutzbar ist, dabei lässt sich auswählen auf welchem Monitor das Bild ausgegeben werden soll (im Treiber lässt sich ganz einfach SLI aktivieren/deaktivieren).