Komische „Streifen“

  • Hallo!


    Ich besitze seit geraumer Zeit einen Iiyama AS4612UT, siehe dazu auch meinen Testbericht hier.


    Mir fällt in letzter Zeit auf, dass der Bildschirm Streifen aufweist. Sie sehen aus wie Schwangerschaftsstreifen und lassen sich auch nicht mit einem Tuch wegwischen. Besonders auffälig sind sie auf dem Blau des „klassischen Designs“ bei Windows XP. (Fotografieren lässt sich die Sache sehr schlecht.)


    Was könnte hier das Problem sein?


    Tschüss
    Robert

  • Hast du mal ins Handbuch geschaut mit welchen Mitteln dein Monitor gereinigt werden darf? Wenn es auf der Oberfläche ist muss man es ja irgendwie loswerden. In der Oberfläche kann ich mir wiederum kaum vorstellen.


    Ein Bild wäre natürlich praktisch.


    Ich könnte mir noch verstellen, dass eine der Folien vom Panel sich irgendwie selbstständig gemacht hat. Eigentlich sehr unwahrscheinlich, aber möglich. In einem solchen Fall könntest du selber erstmal gar nichts machen.

  • Geputzt habe ich ihn schon - mit einem weichen Tuch ohne Scheuer- oder Reinigungsmittel...
    So schlimm ist es nicht, man sieht es auch nur unter bestimmten Lichtverhältnissen. Aber ich versuche trotzdem mal ein Bild zu machen.