TFT Panel defekt?

  • Vermutlich hast du bei der gesamten Prozedur irgendwann mal die Flachbandanschlüsse zu viel bewegt sodass sich (mit der Zeit) ein Teil der Matrix-Leitungen vom Substrat gelöst hat.
    Fazit: Panel irreparabel.


    Weils aber eh schon wurscht is, drück mal fest auf die Stelle wo die fehlerhafte Zeile ins Flachband übergeht. Ändert sich was, wird die Zeile dünner oder verschwindet sie?
    Wenn das tatsächlich nutzt, könntest du dir irgendeine mechanische Lösung bauen, die halt ständig draufdrückt.