22 Zoll mit Onboard-Grafik?

  • Hallo,
    in meinem 12" notebook schlummert eine "ati mob. radeon xpress 1150".
    Inwiefern wäre ein Einsatz mit nem 22" Zoll Bildschrim sinnvoll? Krieg ich da evtl. schon Probleme beim abspielen von HDTV-Filmen auf 1.680 x 1.050?
    (bzw. läuft die graka dann immer auf Hochtouren? ) Dass ich keine Games mit der Grafikkarte zocken kann (bzw. nur in geringer auflösung), ist mir klar ;-)


    Besten Dank
    joachim

  • Die Graka unterstützt garkeine Videobeschleunigung, also muss dein Prozessor das machen.


    Da du aber ohnehin 1080p/i nicht sinnvoll ankucken kannst mit der Auflösung und somit eh 720p Material nehmen wirst ist das kein großes Problem, das schafft die cpu schon.


    Problematisch wirds nur wenn du lediglich einen vga Ausgang hast, da kann das Bild dann ziemlich übel sein, flimmern etc.

  • oh...ich hab leider nur nen vga-ausgang...was heißt: "dann kann das bild ziemlich übel sein"? Ist das immer so..oder nur manchmal, oder nur bei hd-dvd oder auch im normalbetrieb? :-)...ahhh ich habe angst!

  • Das kommt auf dein Book an.


    Mit meinem 12zöller(msi s270 mit x200) kann ich die vga Ausgabe schon bei 1440*900 vergessen -> miserabel schlecht, genau wie bei vielen anderen Notebooks.


    schlecht heißt in dem Fall : flimmern, ungleichmäßig farbige Flächen, krisseln.


    Hingegen das vga von meiner Desktop Graka (x1900) wunderbar, nicht vom dvi zu unterscheiden.

  • naja dann werde ich am besten mal mein book schnappen und das an nem 22er testen. :-(....
    danke erstmal


    habe das medion MD 96360 ...kann ja sein, dass das vielleicht noch wer hat und schon erfahrungen damit hat...


    tschöö

  • Dein Book entspricht 1:1 dem msi s271, also praktisch der Nachfolger von meinem Gerät.


    Wunder würde ich dabei nicht erwarten, teste es am besten ob es dir gefällt, im Laden dürfte das kein Problem sein.