[Frage] 24" EIZO mit sehr guter Helligkeitsverteilung

  • @WalterV und KeiNweG:
    dieser LaCie beeindruckt mich auch sehr. Leider gibt's den wohl noch nirgends, der ist ja ganz neu herausgekommen. Der ist sogar hardware-kalibrierbar!


    Aber - da weiss man wieder nicht, wie der ist (Ausleuchtung usw.) und ob das nur ein "preiswertes" LaCie-Modell ist. Da der ein PVA-Display hat, könnte man wieder diese komische winkelabhängige Gammaänderung vermuten, so wie es beim Eizo CE240W und S2411W beobachtet und beschrieben wurde. Muss aber auch nicht sein, denn LaCie wird ja wohl keinen Murks herausbringen. Aber der Preis von ca. 1000€ macht mich ein wenig misstrauisch. Tiefflieger schrieb in einem Thread, dass die LaCie-Monitore eigentlich von NEC seien - Ausnahme: der 324.