LE40M86 - wie benutze ich den DVB-T Tuner?

  • Hallo,


    Ich habe mir jetzt den LE40M86BD gekauft und bin nun dabei alles richtig einzustellen. Klappt auch alles und der Fernseher ist echt super, aber irgendwie bin ich zu blöd etwas über DVB-T zu empfangen.. ;) Hab jetzt das normale Fernsehkabel reingesteckt, wollte aber eigentlich nochmal testen, ob das DVB-T Bild vielleicht noch etwas besser ist..


    Könnt ihr mir sagen, wie ich das umstelle?


    Lohnt sich das überhaupt, oder is das Kabelbild vielleicht eh besser?


    Thx

    - Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät -

  • Für DVB-T brauchst du meistens noch eine Zimmerantenne, da das die wenigsten TVs integriert haben.
    Was für Kabelempfang hast du? Analog? Dann sollte DVB-T auf jeden Fall ein besseres Bild liefern, da der analoge Tuner des Samsung ziemlich schlecht ist. Am besten wäre es aber, wenn du auf DVB-C umrüsten würdest, die digitale Kabelvariante. Dafür brauchst du idR nur einen DVB-C Receiver für 70-100€ und hast dann eine deutlich bessere TV-Qualität und noch dazu weitaus mehr Sender. Bei manchen Netzbetreibern muss man für Pro7 und Co aber eine kleine monatliche Gebühr zahlen, da sie nicht frei digital empfangbar sind. Informier dich einfach bei deinem Kabelanbieter (z.B. oder andere). DVB-C hat deutlich mehr Senderangebot und auch höhere Übertragungsraten, wodurch weniger Artefakte im Bild zu sehen sind.