Monitor flackern durch USV-Anlage verhindern!?

  • Hallo,
    habe mit meinen Eizo S2231W schon seit längeren das Problem, dass der Bildschirm flackert. Zwischendurch hab ich auch mal Zeiten, wo dieses Problem nicht ist.
    Da ich in einen Altbau lebe, habe ich die Vermutung, dass es vllt. an Schwankungen in der Stromzuführ liegen könnte.


    Würde mir eine USV-Anlage zulegen, wenn dadurch das Problem gelöst würde.
    Rechne mit 50 bis 100 Euro für so ein Gerät.
    Hat jemand Erfahrung damit. Muss das Gerät kompatibel zum Betriebssystem (Vista Ultimate 64Bit) sein? Verstehe zwar nicht warum, soll doch den Strom regeln. Aber bei einigen USV-Geräten ist das Betriebssystem angegeben, unter dem sie funktionieren.
    Welches USV-Gerät ist empfehlenswert.
    Danke für Euere Hilfe im voraus.
    Gruß
    Franz

  • Vielleicht solltest du den Monitor mal an einem anderen Rechner in einem anderen Haus (mit anderen Leitungen) testen um deinen Verdacht zu erhärten.
    Es kann auch einfach sein, dass dein Monitor einen Defekt aufweist.

  • Problem hat sich gelöst. Monitor war defekt.
    Angerufen. Am nächsten Tag um 14:00Uhr traf der neue Monitor ein. Mit dem ich bis jetzt keine Probleme habe.
    Gruß
    Schwups