Unterschied 16:10 und 16:9

  • Hallo,


    da ich mir die bald einen neuen tft kaufe, habe ich mri die Frage gestellt, was denn der Unterschied zwischen den beiden Formaten ist.


    Ich spiele viel counter strike source und battlefield 2 usw. WElches Format wäre dazu besser geeignet?


    und der wichtigste Punkt ist für mich:welches Fomat (16:10 oder16:9) ist von der Bildschirm HÖHE her höher?


    ist ganz wichtig für mich,da die höhe eine große rolle für mich spielt.Denn mein 22"tft widescreen den ich kaufen werde,der sollte genauso hoch sein wie ein normaler 19" tft.


    Und spielt die maximale Auflösung auch eine Rolle?welche sollte das sein bei einem 22"tft ws je in dem angegebenen format?


    Bitte helft mir,ich muss schon bald den tft kaufen den ich imn Auge hab,den es gibt ihn ncihtmerh lagne und dazu mus ich antworten auf meine fragen wissen.


    Danke


    mfg simagain

  • Ein 16:10 Monitor ist höher als ein 16:9 Monitor, der Wert spiegelt nämlich das Verhältnis zwischen Breite und Höhe wider. Wenn du also von 22" (=55,9cm) ausgehst, hat ein 16:10 Monitor ein Bild von ca. 47,4cm x 29,6cm und ein 16:9 Monitor ein Bild von ca. 48,7cm x 27,4cm (kurz ausgerechnet).


    Welches Format für deine Spiele besser geeignet ist, musst du schon selbst wissen. Bei der Auflösung solltest du entweder darauf achten, dass sie nicht zu hoch ist oder dass dein Monitor gut interpolieren (oder alternativ 1:1 mappen) kann. Sonst ist deine Grafikkarte vielleicht bald überfordert, wenn du mal aktuellere Spiele spielen willst.


    Ich persönlich werde mir (sobald ich mich entschieden habe :D) einen 24" 16:10 Monitor holen, der 1:1 Pixel Mapping bzw. eine gute Interpolation unterstützt. Somit habe ich unter Windows einen schönen großen Desktop und muss bei den Spielen nicht auf Performance verzichten.

  • Danke für die gute Antwort.Hat mir sehr geholfen.


    Aber was meinst du genau mit interpolieren und 1:1 mappen?
    Ich hab den hier im Auge



    den iiyama Prolite E2207WS 22",der ist auch 16:10.


    Interpoliert der gut oder mappt der 1:1?Ich kann das ja nich wissen weil ich nciht weiß was das genau bedeutet.


    Ich hoffe sehr das du hier nochmal reinschaust und zurükschreibst ;)


    und was hälst du von dem iiyama?Ist der gut?


    mfg simagain

  • Das Interpolationsverhalten und 1:1 Pixel Mapping kommen dann zum tragen, wenn der Monitor mit einer niedrigeren als seiner nativen Auflösung betrieben wird. Bei der Interpolation wird das kleinere Bild auf die volle Größe des Monitors gestreckt. Je nachdem wie gut der Monitor dies beherrscht, sieht es unterschiedlich gut aus. Beim 1:1 Mapping wird die niedrigere Auflösung 1:1 am Monitor dargestellt, d.h. es gibt einen schwarzen Rahmen um das kleinere Bild.


    Wie gut dein Monitor interpoliert bzw. ob er kleinere Auflösungen 1:1 darstellen kann, kannst du in diversen Testberichten und im Datenblatt nachsehen.