Input-Lag - nur für Shooter und Offline problematisch??

  • Hallo!
    Ich möchte einen neuen TFT kaufen, nachdem ich mit dem HP2475 wegen rotstichiger Anzeige nicht glücklich geworden bin. Auch der erweiterte Farbraum, finde ich, nervt.


    Da ich von 19 auf 24" gewechselt bin, habe ich nun Blut geleckt und möchte 26 oder 27" - zumal ich auch auf dem TFT per Satkarte fernsehe.


    Zur Auswahl stehen jetzt der LG Flatron W2600HP und der Dell 2709w.


    Der Dell hat ja den in Tests beschriebenen Makel des grossen Input-Lags.


    Meine Frage dazu: Ist das nur für Shooterspieler von Bedeutung?
    Ich selber spiele nur Pro Evolution Soccer und das Online. Das Onlinespiel hat sowieso tüchtige Laggs, sprich es ruckelt oft etc.


    Ist es dann Problematisch wenn ich mir durch den Monitor noch zusätzliche Laggs einhandele oder ist bei so einer schlechten Synchronität eh schon alles egal?


    Grüsse
    Ottmar Hitzkopf

  • Tag Herr Hitzkopf,


    ich selbst spiele kein Pro Evolution Soccer, allerdings C&C ZH und TF2 online. Vorher hatte ich einen 19" mit S-PVA Panel, ähnlich dem Dell 2709, und konnte keine Verschlechterung feststellen. Ich kann auf der anderen Seite allerdings nicht behaupten, man merkt den Lag nicht, für einen Casual-Gamer jedoch absolut vertretbar und im Desktopbetrieb nach einer Woche nicht mehr spürbar.
    Wenn Du Dir nicht sicher bist und Dein Schwerpunkt auf Spielen liegt, würde ich Dir den LG empfehlen, oder den kürzlich getesteten 24" von NEC.
    Der Dell macht eine sehr gute Figur in fast allen Bereichen, nur für den Pro-Gamer ist er keine erste Wahl.


    lg


    Volk

  • Hallo Ottmar, wenn du beim HP solche Probleme mit dem erweiterten Farbraum hast, ist der LG nichts für dich, der hat quasi das gleiche Panel, nur in grösser.
    Der Dell hat einen ebenso erweiterten Farbraum und ein dickes Lag.


    Also, ist wohl der neue Nec 24wmgx³ vielleicht die beste Wahl für dich.

  • Ja, das mit dem erweiterten Farbraum und dem LG habe ich mir auch schon gedacht.
    Obwohl der HP m.W. den grössten Farbraum anbietet, der LG insofern evtl. etwas weniger heftig ist.
    Und zum anderen, ich wirklich fest davon überzeugt bin, dass der HP der hier bei mir noch steht schadhaft ist.


    Im Moment bin ich auf dem Trip eher noch etwas grösser zu werden, sprich einen 27er oder 26er zu kaufen.
    Vermutlich wird zuerst der Dell "ausprobiert". Der gefällt mir vom äusseren Erscheinungsbild sehr gut. Bei LG habe ich bestimmt Aversionen, das kommt aber von den LCD-TVs. Das Design gefällt mir ebenfalls nicht.


    Mal sehen.


    Vielleicht komme ich ja mit dem Dell zurecht. Viel Spielen tue ich ja nicht.
    Allerdings bin isch erfahrungsgemäß ein sehr empfindlicher Mensch und User...