1:1 Darstellung von1920x1080 geht mit Samsung 2443BW nicht

  • Zuerst mein System:


    Windows XP
    GeForce 9600GT, Treiber 182.50
    Samsung 2443BW, Treiberversion 3.0.0.0


    Problem ist, dass ich z.B 1680x1050 und eben 1920x1080 nicht aktivieren kann, da scheinbar der Monitor dies nicht unterstützt. Bei Einstellungen>Bildschirmauflösung werden nur 1920x1200, 1600x1200 und kleiner angezeigt.
    Gibt es ein Tool oder sonst was um diese Auflösungen ebenfalls Seitengerecht zu nutzten?


    Ich habe bereits in der Registry bei "NV_Modes" am entsprechenden Ort diese Angaben ergänzt, ohne Erfolg.


    Vielleicht kennt jemand eine Lösung oder hat eine Idee ansonsten werde ich halt Kontakt mit Samsung aufnehmen...


    Zaran

  • Ich mag Spiele nicht interpolieren.


    Der 2443BW ist bisher der einzige TFT den ich habe der etwas "merkwürdige" Auflösungen hat. Bei anderen 24" er (HP) rsp 26" (HP) die ich hatte war das nicht so. Bei denen gingen die Auflösungen schön der Reihe nach nach unten.


    Möchte aus diesem Grund einfach 1920x1080 irgendwie erzwingen. RivaTuner brachte auch keinen Erfolg...


    Zaran




    edit: kleinere Auflösung in 1:1 Darstellung ist immer Möglich bei TFT, sofern so eingestellt, halt nur mit den entsprechend schwarzen Balken.

  • Da der Monitor keinen Hardwarescaler hat, musst du das im Treiber der Grafikkarte umstellen, warum kaufst du dir einen 16:10 Monitor wenn du dauerhaft 16:9 darstellen möchtest?
    Wenn du die falsche Auflösung einstellst wird das Bild gestreckt, die Grafikkarte kann dir dazu jedoch Balken anzeigen. So wird es weiter Pixelgenau dargestellt.
    Klick den haken bei Modi ausblenden die von diesem Monitor nicht unterstützt werden" weg, das findest du unter, Rechtsklick Desktop - Eigenschaften, Einstellungen, Erweitert, Monitor.
    Noch ein Tipp:

  • Da der Monitor keinen Hardwarescaler hat, musst du das im Treiber der Grafikkarte umstellen, warum kaufst du dir einen 16:10 Monitor wenn du dauerhaft 16:9 darstellen möchtest?


    Noch ein Tipp:


    Endlich, dank Powerstrip gehen nun die beiden Auflösungen (1920x1080/1680x1050) auch!


    Obschon ich diverse abstürze produziert habe und schon dachte der TFT sei zerschossen worden, funktionierte nach einem Reset alles einwandfrei, vielen Dank für Deine Hilfe:-)


    Da mir der 2443 in der tiefsten Stellung etwas zu hoch ist für Officearbeiten, wollte ich eben die entsprechende Auflösung "erzwingen", natürlich mit den schwarzen Balken, ansonsten läuft er mit 1920x1200;-)


    Nun habe ich für mich den perfekten TFT, toll....



    Zaran