Suche 21-23" Full HD TFT für Spiele

  • Hi Leute,


    habe hier schon ein wenig auf der Hauptseite mit der Kaufberatung rumgespielt.
    Heraus kam der Benq M2200HD. Soweit so gut. Jedoch habe ich bei weiteren Recherchen gelesen das dieser eher weniger für Spiele geeignet sei. Wobei mir das bei 2ms doch etwas schleierhaft erscheint.


    Auf folgende Spezifikationen lege ich ansonsten großen Wert:
    Wie oben genannt 21-23"
    und Full HD (1920*1080)
    mind. 1 VGA
    mind. 1 DVI-D
    mind. 1 HDMI
    USB-Hub wäre nützlich
    Preislich im Grunde keine "Grenze" lege im Grunde mehr Wert auf die Qualität, aber wenn es unter 250€ bleibt hätte ich sicher nichts dagegen ;)


    Über Erfahrungsberichte mit dem BenQ oder andere Vorschläge wäre ich sehr erfreut!
    Vielen lieben Dank im Vorraus

  • LG W2442PA, wenn dich die Größe nicht stört. 2ms Reaktionszeit sagt noch nichts über die Spieletauglichkeit aus. Wenn der eingesetzte Overdrive schlecht abgestimmt ist, was zu bunten Kanten hinter sich bewegenden Objekten führt, dann hat das Gerät diese Bezeichnung nicht verdient. Wobei es noch andere Probleme geben kann, die solch eine Einschätzung verhindern.

  • Also ich würd gerne bei dem LG bleiben allerdings erscheint der mir einfach zu groß für knappe 60cm Sitzabstand. Vom Platz her würd der hier vielleicht gerade noch auf den Tisch Passen. Durch die Tiefe allerdings rutscht er sogar noch was näher ..


    Der LG W2261VP passt auf den ersten Blick auch gut ins Profil. Jemand Erfahrung damit?

  • Das W2261VP ist, was Bildqualität angeht, ein Topgerät in dem Preissegment. Ergonomisch gesehen aber sehr schwach. Er lässt sich maximal ein wenig nach hinten "biegen". Darüber konnte ich wegsehen, aber der Standfuß dieser Bauart ist für nichts. Wacklig wie kA was. Als ob der Monitor vom Standfuß knicken/abbrechen würde oder so. Wenn du damit leben kannst, ist er ohne Zweifel empfehlenswert.


    *Edit* Aus dem Grund hab ich ihn auch dann zurückgeschickt.

  • Ja ich denke ich werde den mal austesten!
    Allerdings habe ich gesehen, dass der sich ja gerade im Test befindet...wenn man jetz wüsste wann dieser fertig ist könnte man vllt noch Schlüsse daraus ziehen.

  • Ich liegäugle mit einem BenQ G2400HD. Hat auch bei Anandtech gut abgeschnitten.
    Ein Kollege von mir spielt mit diesem oder dem Nachfolgemodell in der ESL, und er ist sehr gut (top10) :)
    So gesehen kann das Teil also garnicht so schlecht sein :D