Samsung LE 32 B 530 vs. LG 32LH3000

  • Hallo!


    Der LG 32LH3000 ist ja im Moment Empfehlung unten auf der Seite. Man hört auch sehr gutes vor allem über das PC-Bild. Leider scheint er nur ein DVB-T - Tuner. Ich brauche jedoch DVB-C, DVB-T wäre wenn dann nur ein "nice to have".


    Es soll also TV über Kabel sein, aber vor allem auch Filmmaterial vom PC (leider nur PAL-Auflösung), zocken mit dem PC per HDMI, und arbeiten (Office, Programmierung), für was aber auch zusätzlich noch ein Eizo L778 zur Verfügung steht. Wichtig wäre auch die Möglichkeit das Panel an einer Wandhalterung zu befestigen.


    Der LG 32LH3000 fällt als wegen fehlendem DVB-C raus. Im gleichen Preisbereich liegt der Samsung LE 32 B 530. Würde ich mit dem Gerät einen großen Fehler machen? Ich hab leider nicht sehr viel über das Gerät in Erfahrung bringen können. Was mich wundert ist jedoch das Gewicht. Der LG soll lt. Amazon 11kg wiegen, der Samsung 19kg. Woher kommt denn das Mehrgewicht? Sind doch beides 32-Zöller.


    Danke schon mal,
    Chris...