Zweitmonitor >22"

  • Hallo


    Ich arbeite zur Zeit mit einem älteren 19" Normalformat TFT. Der soll auf jeden Fall bleiben, denn der ist einfach erstklassig. Daneben habe ich im Moment einen 19" Widescreen Hanns-G-günstig-TFT. Den benötige ich nun aber an anderer Stelle und somit brauche ich einen neuen Zweitbildschirm.


    Panel kann ruhig TN sein, Größe solle mindestens 22" sein, lieber 23", vielleicht 24". Ausgeben wollte ich so um die 180€. Glänzend darf der Bildschirm auf keinen Fall sein. DVI muss er haben.


    Ich habe über die "Monitor finden"-Funktion mal die Suche eingegrenzt und dabei folgende Favoriten gefunden:
    - LG Flatron W2343T
    - Acer V233HAbd


    Leider kann ich da nirgendwo zuverlässige Tests oder Empfehlungen finden. Habt ihr Erfahrungen mit den Geräten oder alternative Empfehlungen?

  • ich habe einfach die o.g. Kriterien in die "monitor finden"-Funktion eingegeben.


    Den Bildschirm hatte ich auch gefunden, allerdings war der Amazonpreis dann doch ein gutes Stück ausßerhalb von dem was ich ausgeben wollte. Bei T-Online ist der allerdinsg für 175€ zu haben und ist somit im Rahmen ;)


    In den News wird noch der G2420HDB als nagelneues Gerät erwähnt. Kann man zu dem schon was sagen?

  • Hallo,


    suche einen Monitor für einen ähnlichen Einsatzzweck und laut englischen Testberichten soll man für den brandneuen G2222HDBL sehr viel Monitor für sein (weniges) Geld bekommen, der g2420 hdbl scheint ja das 2" größere Schwestergerät zu sein.


    Das ist ein Gerät mit LED Hintergrundbeleuchtung, daher sparsam und der Bildeindruck war gut (für einen TN).



    Nachtrag, ich habe mir jetzt den 2420 HDBL bestellt, bei dem Preis, für den Einsatzzweck kann man nicht viel falsch machen, werden berichten sobald das Gerät nächste Woche da ist.