[S]uche 24 Zoll 16:10 (1920x1200) TFT bis 250 Euro

  • Schönen guten Tag alle miteinander.



    Ich suche für mich



    50 % Spiele (keine Shooter)


    30 % Internet


    20 % Office



    einen neuen Monitor.



    Der HP ZR24W scheidet leider auf Grund des Preises aus.



    Somit muss ich wohl mit einem TNT TFT vorlieb nehmen.



    Was sollte der Monitor haben ?



    - 24"


    - 16:10


    - 1920x1200 Auflösung


    - kein Glossy Display


    - DVI


    - HDMI (nicht unbedingt notwendig)


    - höhenverstellbar wäre nicht schlecht (keine Lust immer Bücher drunterzulegen :) )


    - sollte nicht brummen oder fiepen


    - und darf bis max. 250 Euro kosten (gerne auch nur 200 Euro)



    Habt ihr auf Grund dieser Vorgaben den ein oder anderen Monitor den Ihr mir empfehlen könnt ?



    Gruß



    Ares

  • Samsung 2433BW ist da ganz passend, den hab ich mir nach langer langer Recherche aus Frust über die Nachteile weitaus teurerer Monitor geholt. Hat alle Kriterien die Du brauchst, meine Modell ist dazu absolut still. TN-Panel-typisch ist die Sicht in der Vertikalen nicht farbecht, aber ich sitze immer vorm Monitor, ist also kein Ding. In der Horizontalen ist er Blickwinkel sehr gut und sensationell ist der Schwarzwert, es ist wirklich fast pechschwarz.


    Fazit: Für das kleine Geld empfehlenswert

  • So bin jetzt nochmal am überlegen.




    der Samsung 2443BW kostet knapp 230 Euro




    der HP ZR24W kostet knapp 345 Euro




    Beim HP habe ich ein wenig Sorge das ich mit de IPS Glitzern nicht klar komme.




    Wenn ich jetzt doch vom 16:10 weggehen würde, welche Monitor würdet Ihr denn dem Samsung und dem HP vorziehen ???



    Würde dann vielleicht auch bis 350 Euro ausgeben. Lieber aber natürlich weniger. :)




    Gruß




    Ares

  • Hört sich nicht ganz logisch an, ist aber in manchen Spielen trotzdem so, zum Beispiel in SC2. Ob der halbe Zentimeter jetzt entscheidend ist, muss du selber wissen. Eine 1:1 Skalierung auf einem 16:10 Monitor bei einer 16:9 Auflösung löst das Problem, so dass du beide Vorteile hättest, dies ist aber nicht bei allen Modellen möglich.
    Beispielbild:

  • Also würde ein 16:9 Monitor für Spieler die weniger Textverarbeitung nutzen effizienter ?


    Ich habe ja momentan auch einen 19" 16:9 Monitor. Dann sollte ich ja auch mit einem größeren 16:9 keine Probleme bekommen oder ?


    Welche 16:9 Modelle sind denn empfehlenswert ?

  • Wenn du noch nie eine Auflösung von 1920x1200 hattest, wirst du auch nicht viel vermissen bei einem 16:9 Monitor ;)


    Der Dell ist ein 16:9 Monitor oder gefällt der dir nicht?

  • Ich hatte auch 15 Jahre lang nur TN-Panels und habe dann zu IPS gewechselt, mich hat das Glitzern trotzdem nicht gestört, ich glaube auch, dass das eher eine Minderheit ist, die es wirklich stört. Ich würde das an deiner Stelle also einfach mal ausprobieren.

  • Bei dem Dell habe ich schon öfters gelesen das er im dunklen Raum ziemliche Lichthöfe haben soll?


    Und die Frage ist ja auch ob er Spieletauglich ist.


    Gibt es denn 24" Alternativen oder bietet sich eigentlich ein 23" an. Gibt es irgendwelche Nachteile mit einem 23" gegenüber einem 24" ausser halt die Größe ?