Hilfe 40" versetztes Bild

  • Wenn ich vom Pc übern Fernseher (DVI Ausgang --> DVI-HDMI Adapter --> HDMI 5m Philips 40PFL6605) einen Film anschaue oder Spiele, taucht immer eine Versetzungslinie in der Mitte (bzw. sieht manchmal aus als wenn sie runter läuft) horizontal über den ganzen Bildschirm auf.
    Das Bild sieht irgendwie verschoben aus - als ob die obere Hälfte, schon das nächste Bild darstellt, obwohl in der unteren Hälfte noch das alte zu sehen ist.


    Fernseher Einstellungen wie 100Hz (aus/ an) und TrueMotion (aus/ an) und was man nicht alles einstellen kann haben zu keinen Verbesserungen geführt. :pinch:


    Grafikkarteneinstellungen (Powercoler HD4890 plus, neuste Treiber auch CCC) "rum"experimentiert, hat aber auch nicht geholfen, also von Auflösung, Kantenglättung, AA usw....


    Am Monitor (LG W2442PA) ist alles normal.


    Beim abspielen von Filmen direkt vom Fernseher (USB Festplatte an TV) ist auch alles I.O., genau wie bei PS3 und (DVB-T über Scart)


    Adapter Tausch hat auch nichts gebracht. 24-1 oder 24-5 (Sind ja nur nicht benötigte analoge die beim 24-1 fehlen)


    Bin Ratlos!? ?(


    Hardware:
    Philips 40PFL6605
    LG W2442PA
    Powercoler HD4890 plus
    i5...