Nec PA241W Einstellung der Funktion Metamerie

  • Hallo Andy,


    ich habe mal eine Frage zu deinem Testbericht des Nec PA241W.


    Letzte Woche habe ich den Nec PA 241 im TFTshop.net(tolle Beratung guter Service! Vielen Dank nochmal an dieser Stelle an Herrn Barat)erworben. Am Wochenende gleich getestet und kalibriert.


    Dabei habe ich die Software icolor Display und Silver Haze Pro unter Nutzung der generischen Korrektur für IPS Panels genutzt.


    Mit Empfehlung aus dem Testbericht für die Kalibrierung für die verschiedenen Kalibrierungsziele hatte ich einen guten Anhaltspunkt für die Einstellung des Weißpunktes. Das stimmte zwar mit meinem Monitor nicht 100% überein, ist aber sicher Normal.


    Nun erschließt sich mir nicht, warum empfohlen wird die Funktion "Metamerie" auf "aus" zu stellen. Mit eingeschaltener Funktion komme ich viel näher an des Kalibrierungsziel von 6500K in sRGB und im AdobeRGB Farbraum. Auch habe ich ColorComp = 5 eingestellt.


    Warum wird empfohlen Matarmie auf aus zu stellen ? Ist das wichtiger als ein genauerer Weißpunkt?


    Danke schon mal im voraus.


    Gruß Thomas