DELL U3011 Regenbogenfolie

  • Hi,


    auf meinem DELL U3011 stören mich schon seit dem Kauf die schimmernden Regenbogenfarben und seit ich ihn auseinandergebaut habe sah ich auch was wohl die Regenbogenfarben verursacht. Eine Folie die in Regenbogenfarben schimmert also will ich wissen wozu die ist denn ich will die ausbauen. Wäre nicht schlecht wenn mir jemand einige Links zu dem Thema posten könnte denn die Folie scheint mir unnötig.

  • aso:


    edit ist deaktiviert also doppelpost, suchmaschine komme ich auf keine guten ergebnisse obwohl ich es irgendwo mal gelesen habe. frage hier also nicht aus reiner faulheit selbst zu suchen

  • eine antiglare-beschichtung ist es nicht denn am glanz gab es keine veränderung, gut das du mir das gesagt hast denn bei der antiglarebeschichtung kann man wohl auch was machen(oder ganzschön versauen)


    beim aufschrauben habe ich festgestellt das bis auf die dicke kunststoffplatte alle dahinterliegenden folien leicht regenbogenfarben schimmern, ich habe die am stärksten schimmernde die auf beiden seiten auch stark reflektiert hat und wie eine vergrößerungslupe alles vergrößert hat ausgebaut


    jetzt habe ich ein wesentlich saubereres weiß und mir scheinen die regenbogeneffekte stark reduziert bzw. weg, die einzige störung die ich hier jetzt sehe sind die neuen kaltlichkathoden die ich eingebaut habe weil sie mir bei einem vorexperiment kaputt gingen und jetzt an den stellen wo ich sie eingebaut habe die farbe bei einem komplett weißen bild bzw. weißen flächen an den jeweiligen stellen verändern aber ich kann damit leben. das weiß wirkt jetzt auch nicht mehr so hell wie es scheint(die kathoden waren kalt und der bildschirm ist sonst 24/7 ein) und schmerzt nicht so in den augen weswegen ich jetzt die helligkeit hochregeln konnte und was mir gleich aufgefallen ist und mich auch direkt nach dem kauf gestört hat ist: wenn ich von weitem auf dem bildschirm schaue gibt es jetzt keine farbverfälschungen mehr die leicht blau oder andersfarbig seien konnten wenn ich z.b. den raum betreten habe, jetzt ist es auch von weitem ein sauberes weiß


    erleichternd das ich es jetzt geschafft habe ohne schäden und die fusseln endlich raus sind, in meinem raum hier fliegt soviel zeug durch die luft das ich jedesmal wenn ich den bildschirm offengelegt hatte hinter dem display so schwarze flecken(fusseln) habe weswegen ich den bildschirm dauernd neu aufschrauben und zusammenbauen musste bis die ganzen fusseln raus sind. mit luftkompressor funktioniert es z.b. sehr gut ohne gleich wieder mit einem tuch neue fusseln drauf zu machen, hätte ich den richtigen aufsatz vom luftkompressor gefunden hätte es wohl nicht so lange gedauert und die fusseln wären mit einem mal raus gewesen


    der bildschirm wirkt jetzt wenn mich der eindruck nicht täuscht wie einer der älteren bildschirme die auch nicht so in den augen weh tuen wenn ich drauf schaue so vom gefühl