Eizo EV2436WFS-BK oder Eizo Foris FS2333-BK

  • Hey Leute,


    langsam kann ich meine Wahl eingrenzen. Ich hatte erst den Dell 2713 im Visier - doch nach den ganzen Userberichten hier und in anderen diversen Foren bin ich etwas abgeschreckt..


    Mittlerweile wurden zwei weitere gute Monitore released:
    Der neue Ev2436 und der Foris FS2333


    Ich arbeite privat viel mit InDesign, Illustrator, Photoshop usw... allerdings bin ich auch ab und zu mal ne längere Runde spielen. Bisher hab ich irgend ein Samsung Syncmaster 23 Zoll "Testsieger-irgendwas" für damals um die 200 Euronen...
    Nun erhoffe ich mir bessere Farbwiedergabe und evtl mehr Platz. Deswegen die Frage:


    Gibt es große Unterschiede vom EV zum FS? Der EV wäre mir deshalb lieber, weil es eben ein 16:10 Display hat... mehr Platz und so.. die ganzen Spezialfunktionen zum Zocken (SmartInsight etc) des Foris benötige ich nicht.


    Danke :)

  • Habe momentan dasselbe Dilemma. Nutze momentan einen Eizo S1932 und hätte gerne eine höhere Auflösung.
    Aber nach dem Durchforsten der ganzen Testberichte bin ich extrem verunsichert - PWM-Flimmern, Fiepen, Glitzer-Effekte,
    Clouding, Corona-Efflete, Farbstiche, hoher Stromverbrauch .... Hiiiilfe!


    HAbe auch Deine beiden erwähnten Eizos in der engeren Auswahl - wollte mir schon den EV2336 bestellen, aber dann
    habe ich von dem hier schon öfters zitierten IPS-Glitzereffekten bzw. der starken Enstpiegelung gelesen.
    Der Foris gefällt mir eigentlich besser, wenn da nicht das angebliche PWM-Flimmern wäre, welches bei Helligkeiten unter
    90% auftreten soll.