ADI Microscan i612 (Tom's Hardware Guide)

    • Official Post

    Toms Hardware Guide bietet einen Test zum ADI Microscan i612, dem Nachfolger vom i600. Der Vorgänger viel wohl durch sein mangelhaftes Display und die Handhabung kritisch auf.


    Der Monitor besitzt im Gegensatz zum Vorgängermodell jetzt einen stabilen Fuß, der eine Pivotfunktion bietet. Ob diese Funktion bei einem 15 Zöller sinnvoll ist, bleibt jedem selber überlassen. Allerdings kann der Monitor im Hochformat die meisten Applikationen nicht komplett darstellen, weil die Auflösung in der Breite mit 768 Pixel zu gering ist.


    Die Bildqualität ist mittelmäßig. Der Monitor bietet allerdings einen großen Blickwinkel und das Panel kann leicht ins Hochformat gedreht werden. Die Soundqualität der eingebauten Lautsprecher ist wie nicht anders zu erwarten lediglich für den PC Sound nutzbar. Die Reaktionszeit des Monitors ist langsam. Aus diesem Grund eignet sich das Gerät nicht für Spiele, wo sich starke Phantomeffekte zeigen. Ebenfalls negativ ist auffällig, dass der Text beim Scrollen verwischt.


    Quelle, gesamter Test mit Bildern bei Tom`s Hardware Guide