NEC EA273WM: Wie Helligkeits-Sensor richtig einstellen und testen?

  • Ich habe Probleme, den Helligkeitssensor des NEC EA273WM einzustellen und dessen Funktion auch zu überprüfen. Laut Handbuch wird bei verschiedenen Raumhelligkeiten die Helligkeit für hell/dunkel kurz hintereinander jeweils über den selben Menüeintrag vorgenommen. Wenn ich so vorgehe, ändert sich bei verschiedenen Helligkeiten jedoch gar nichts, d.h. er bleibt dann auch immer auf dem z.B. extrem hellen oder extrem dunklen Wert, den ich jeweils eingegeben haben.
    An sich müßte sich doch der Monitor auch abdunkeln, wenn man die Sensoren mit der Hand verdeckt? (zum testen)
    Mir ist auch nicht klar, woher der Monitor "weiß", dass ich gerade einen Wert für dunkel eingebe. Es könnte ja genauso gut die Korrektur des Wertes für Hell sein. Ist von NEC ziemlich schlecht gelöst, dass diese beiden Grenzwerte für hell/dunkel nicht zwei verschiedene Menüeinträge besitzen.
    Entweder mache ich etwas komplett falsch, oder die Regelung ist einfach defekt.
    Danke für Tipps,
    Thorsten