Neuer 22-Zoll-Monitor für Internet und Office gesucht für bis zu 200 Euro

  • Ich bin auf der Suche nach einem Monitor für meinen Schreibtisch. Es soll ein 22-Zöller sein, bis zu 200 Euro kosten, und die Anschlüsse sollen, platzsparend, nach unten weg gehen (zur Not würde ich auf diese Eigenschaft verzichten). Es wird Internet, Office-Programme und kleinere Bild- und Grafikbearbeitungen auf dem Rechner stattfinden, keine Spiele. Bevorzugte Marken wäre LG (habe ja schon mehrere Bildschirme von denen) oder Samsung. Der Monitor sollte recht standfest sein, also bei nicht jeder Berührung sofort zum "Wackeldackel" zu mutieren. :D Zum Arbeiten sitze ich am Arbeitsplatz aktuell ca. 70-80cm vom Monitor entfernt.


    Ich hatte im Internet lange gesucht, aber irgendwie stellen die Firmen nur noch Monitore her, wo die Kabel nicht nach unten wegführen, sondern nach hinten raus. Wenn ich jetzt diesen Umstand außer Acht lasse, wäre mein Kandidat der Samsung S22B350H. Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit diesem Modell machen können? Und wie nervig ist der beleuchtete Rand?


    Danke für eure Infos.