Welches kleine und günstige Notebook?

  • Hi,


    bisher habe ich einen Desktop-PC mit 24"-Bildschirm und ein 5" Smartphone und nichts dazwischen.


    Will mir daher ein weiteres Gerät anschaffen für folgende Zwecke:



    - unterwegs oder bei Sitzungen von meinem Verein was tippen (Textverarbeitung)


    - ab und zu mal (einfache) Spielchen (geht besser als auf dem kleine
    Handy, zudem habe ich ein Sony M4, wo man nur 2,7 GB Speicherplatz hat
    und daher kaum Apps installieren kann)


    - unterwegs Fotos angucken (SD-Karte aus Kamera direkt einstecken)


    - unterwegs oder abend im Bett noch mal schnell im Internet surfen


    - beim TV gucken nebenher mal surfen


    - in anderne Räumen auf Daten vom PC via Netzweerk zugreifen (z.B. Fotos/Videos angucken)



    Bei Note/Netbooks stört mich, dass die oft so geringe Auflösung vertikal
    haben, 16:9-Format finde ich total Banane, man muss immer scrollen und
    sieht nie alle vernünftig... Mein Bildschirm und mein alter Laptop
    hatten 16:10, das finde ich viiiel besser, aber scheint es kaum noch zu
    geben...


    ach so, so 12-14" fände ich optimal, Auflösung mindestens 800 vertikal.
    Und wie gesagt, auf jeden Fall mit SD-Kartenleser.
    Und nicht zu schwer wenns geht (so max. um die 1,5kg)
    Leistung muss nicht High-End sein, da eben nur Zweitgerät, sollte aber auch keine totale Gurke sein (FULL-HD Videos sollten ruckelfrei abspielbar sein).


    Preisrahmen max. 400 €
    Gibt es da was?