Warum ist das Bild beim drehen verschwommen?

  • Hallo Leute. Folgendes Problem. Der Kollege schwärmt vom neuen 2K Monitor und ich wollte dank GTX 1080 Ti auch schon länger mal einen neuen Monitor kaufen. Gesagt, getan. Es wurde der Samsung CF791. Vorweg erstmal ein Hammerteil, sowohl optisch als auch technisch. Nun leider das große Problem. Beim drehen z.B. in PUBG ist es sehr verschwommen. Und auch bei Dota z.B. wenn man nach rechts usw. scrollt sind alle Bäume, die ganze Landschaft sehr verschwommen. Ich habe momentan einen Benq XL2720T. Das teil ist natürlich voll aufs Zocken ausgelegt, 1ms Reaktionszeit, 144 hz. Der Samsung hat 5ms und 100 hz. Meine Augen sind sozusagen verwöhnt vom Benq was Geschwindigkeit angeht. Diese verschwommene Sicht, liegt das an den 5 ms oder an den 100 hz? Ich liebe das 21:9 Format aber dieses Verschwommene macht mich wahnsinnig.


    tldr: Ist das Bild verschwommen wegen den 5ms oder den 100 hz?

    Vielen Dank für jede Antwort.

  • Du meinst mit drehen, Bewegungen im Game? 1 ms und 144 Hz sind natürlich was anderes. Und verschwommen ist Unschärfe? Oder ziehen Konturen nach? Welche Overdrive Optionen hat der Monitor?

  • Du meinst mit drehen, Bewegungen im Game? 1 ms und 144 Hz sind natürlich was anderes. Und verschwommen ist Unschärfe? Oder ziehen Konturen nach? Welche Overdrive Optionen hat der Monitor?

    Hallo Andi.


    Der Monitor wurde von euch sogar schon ausgiebig getestet, sehe ich grade https://www.prad.de/testberich…nitor-samsung-c34f791wqu/


    Der Monitor hat normal,schneller, schnellste, falls du das mit Overdrive meinst. Es ist im Spiel beim bewegen also drehen um die eigene Achse, wird alles unscharf und zwar in solch einem Maß, dass es mich richtig stört. Etwas Bewegungsunschärfe ist ja normal, wobei selbst das bei meinem jetzigen Monitor nicht wirklich vorhanden ist. Beim Ufo-Test (https://www.testufo.com) kann ich die Augen des Ufos bei 720 px/sec noch gut erkennen, was bei dem Samsung einfach nur komplett unscharf wirkt. Ich weiß, derzeit gibt es keine 21:9 mit 144hz oder mehr in 1440p, aber wenn du sagst, IPS ist deutlich shcneller, würde ich nochmal einen Versuch starten z.B. den Acer Predator x34p. Der hat sogar 120 hz und IPS. Ich habe, seit ich den Thread hier geöffnet habe, mich noch weiter damit befasst. Und in vielen Foren wird geschrieben, dass unter anderem auch das VA Pannel sehr langsam ist im Gegensatz zu IPS oder TN. Stimmt das? sind 100hz 4ms VA nicht gleich 100hz 4ms IPS?

  • Also IPS ist nicht generell schneller als VA, das gilt nur für TN und diese Technologie hat andere Nachteile. Unsere Messungen zeigen, dass die Reaktionszeit des Samsung Monitors bei 100 Hz eigentlich schnell genug sind. Lediglich die Latenz ist nicht so besonders, aber davon redest Du ja nicht. Einen konkreten Rat kann ich Dir leider nicht geben. Nur wenn der Samsung nicht Deiner Vorstellung entspricht, würde ich den schnellstens wieder einpacken und zurücksenden.

  • Also IPS ist nicht generell schneller als VA, das gilt nur für TN und diese Technologie hat andere Nachteile. Unsere Messungen zeigen, dass die Reaktionszeit des Samsung Monitors bei 100 Hz eigentlich schnell genug sind. Lediglich die Latenz ist nicht so besonders, aber davon redest Du ja nicht. Einen konkreten Rat kann ich Dir leider nicht geben. Nur wenn der Samsung nicht Deiner Vorstellung entspricht, würde ich den schnellstens wieder einpacken und zurücksenden.

    Hallo.


    Danke für deine Antwort. Das ist echt schade, wenn IPS keinen Vorteil bringt. Die einzigen Alternativen zum Samsung in Form von IPS sind der Acer Predator X34P, ROG Swift PG348Q und der Alienware Dell 210 AMNE. Alle 3 haben IPS und man kann sie bis 120 HZ fahren. Wenn du sagst, der Samsung wäre eigentlich schnell genug, sind meine Augen dann wohl das TN Pannel gewohnt. Kann ich mir von den 3 genannten dann keinen großen Unterschied zum Samsung erhoffen? Das Problem ist einfach, dass es keine 21:9 TN Monitore in 1440 p gibt :/ Mir ist die Farbqualität relativ egal. Es muss nur schnell sein und 21:9 in 1440p liefern. Ist da in Zukunft solch ein Monitor geplant? Verstehe nicht, warum auf einmal keiner mehr ein TN Pannel verwendet, grade bei E-Sport Fans ist das doch eigentlich ein Verkaufsargument...

  • TN macht bei 21:9 auch keinen Sinn weil der Blickwinkel zu schlecht ist. Hier können nur 144 Hz oder höhere Werte Verbesserungen bieten.