Master Slave Steckdosenleiste mit oder ohne Überspannungsschutz?

  • Hallo,


    ich möchte die Verteilerleiste hinter dem TV-Board im Wohnzimmer gegen eine Master Slave Leiste ersetzen, damit Konsole und die anderen Geräte nicht immer am Stromnetz hängen. Diese sollen automatisch Power bekommen, sobald ich den Fernseher einschalte. Ich habe hier gelesen, dass es Master Slave Steckdosenleisten mit integriertem Überspannungsschutz gibt. Die jetzige Verteilerleiste steckt auch schon in einem Zwischenstecker mit Überspannungsschutz (ich glaube von APC). Dieser hatte damals im Test gut abgeschnitten.


    Sollte ich nun eine Master Slave Leiste mit oder ohne Überspannungsschutz kaufen und diese in den APC Zwischenstecker einstecken? Oder ist auf den integrierten Schutz genauso viel Verlass und man kann auf den Zwischenstecker verzichten?

  • Oh das liest sich ja gar nicht gut. Ich hatte mir da immer mehr von versprochen. Ich werde dann wohl zu einer Master Slave Leiste mit integriertem Schutz greifen, auch wenn es nur ein Feinschutz ist. Auf den Zwischenstecker kann ich dann verzichten.