Monitor zum Spielen oder Fernseher?

  • Reicht ein Fernseher für Spiele oder doch eher ein Gaming-Monitor.
    Überlege mir, ob ich einen Fernseher holen soll und vom Sofa aus zocken soll oder einen größeren Gaming-Monitor brauche.
    Was würdet ihr empfehlen?

  • Sowohl Konsole als auch PC. Gerne würde ich eine Art Kombigerät haben, auf dem ich auch mal einen Film schauen kann, aber gleichzeitig Anno zocken kann.
    Also entweder einen kleineren Fernseher oder einen Monitor.

  • Welche Größe schwebt Dir vor und wie weit sitzt Du davor. Wenn Du gerne eine fundierte Empfehlung willst, musst Du uns schon Infos geben.

  • Also wenn es ein Mittelding sein soll, dann einen Monitor mit 32 Zoll, falls er auf den Schreibtisch soll. Gaminggeräte gehen bis 49 Zoll mit diesem Ultra-Wide Monster von Samsung.
    Es kommt drauf an, welche Spiele du zocken möchtest, also bei Shootern ist ein Monitor viel besser. Ein Fernseher macht Sinn, wenn du von weiter weg das Bild betrachtest. Einen kleineren Fernseher für den Schreibtisch als Monitorersatz ist nicht besonders sinnvoll.
    Vielleicht schaust du einmal hier rein: Fernseher vs Gaming-Monitore

    Da gibt es halt ein paar Punkte, die man beachten muss.