Eizo EV3237-GY vs. LG IT Products 32UD99-W

  • Hallo zusammen,


    worin besteht der Unterschied zwischen den beiden Monitoren und was rechtfertigt einen mehr als 300€ höheren Preis für den EIZO?

    Ist die Qualität des EIZO besser?


    Ich verwende den Monitor primär als Office Monitor. Was der LG nicht zu haben scheint ist die Möglichkeit ihn an einer Monitorhalterung zu montieren. Das wäre mir eigentlich noch sehr wichtig.

  • Naja, der EIZO ist schon deutlich älter und wird Ende des Jahres gegen den EV3239 (sofern ich mich an die korrekte Nomenklatur nach einem Gespräch mit EIZO erinnern kann).


    Eizo bietet kein HDR dafür aber 5 Jahre Garantie; ergo 3 Jahre mehr als bei LG der Fall was pro Jahr 100 EUR ausmacht und gut angelegt ist - ob der neue EV3239 HDR unterstützt kann ich gegenwärtig nicht sagen da keine Infos bekannt sind.

  • Also ist der LG sogar besser? Gibt es in der Preiskategorie dann einen Kandidaten, den ich komplett übersehen habe? Damit wäre der LG mein neuer Favorit. Ich sollte mich nicht zu sehr vom Preis leiten lassen, aber mir wurde der EIZO auch von einem Kollegen empfohlen (nicht, dass das irgendwas bedeuten sollte).


    Also, gäbe es noch Alternativen in der Preisklasse bzw. Kandidaten, die besser wären?

  • Naja, ich weiß nicht so recht ob 24 Monate Garantie besser sind als 60 Monate ;)


    HDR - der Eine benötigt es andere wiederum nicht.


    Alternative: Auf den neuen EV3239 warten^^

  • Warten wäre eine Alternative, aber ich vermute, dass der preislich dann auch nochmals höher angesetzt wird.


    Mit der Garantie ist ein Punkt, aber ich bekomme bei Amazon 2 Jahre Extra Garantie für 80€, sofern ich das benötigen würde.


    https://www.heise.de/preisverg…9&cmp=1545754&cmp=1348449


    Das habe ich noch gefunden als Vergleich.


    Eigentlich ist meine Frage: mache ich einen grossen Fehler, wenn ich mich für den LG entscheide? Gibt es eventuell die eine Alternative, die besser ist und die ich nehmen sollte?

  • Zitat

    Mit der Garantie ist ein Punkt, aber ich bekomme bei Amazon 2 Jahre Extra Garantie für 80€, sofern ich das benötigen würde.


    Solange es sich nicht um eine reine Herstellergarantie handelt würde ich davon die Finger lassen.