Bildqualität 1080p Auflösung auf 4k TV

  • Hallo zusammen,


    ich habe bereits einen 4k Monitor und musste feststellen, dass mein PC, der nicht leistungsstark genug für 4k ist, nur eine Auflösung von 1080p beisteuern kann und das sieht auf dem Monitor ziemlich verwaschen und minderwertig aus.


    Ich plane nun die Anschaffung eines 4k TVs und würde diesen ebenfalls zu min. 50% zum zocken benützen. Ich habe sowohl eine Xbox One X als auch eine normale PS4 als Ausgabequelle, d.h. der Großteil meiner Spiele wird immer noch in 1080p ausgegeben.


    Erwartet mich nun von der Bildqualität das gleiche Debakel wie bei meinem 4k Monitor oder sind aktuelle TV bzw. meine Geräte dazu in der Lage das ohne Leistungseinbußen hochzuskalieren?


    Vielen Dank für die Mühe der Bearbeitung.

  • Also eine Unschärfe bei UHD und Full HD, das ist ungewöhnlich. Und zwar deshalb, weil ein Pixel bei UHD einfach 4 Pixel bei Full HD entsprechen. Da kann eigentlich keine Unschärfe entstehen. Ich würde an Deiner Stelle mal die Einstellungen der Grafikkarte und die des Monitors überprüfen, ob da nicht irgendetwas reinspielt, was die Unschärfe verursacht. Bewegungsunschärfe hat damit natürlich nichts zu tun, denn diese wirst Du nur durch eine höhere Bildfrequenz eliminieren können (144 Hz und höher). Also ich habe auch einen UHD-TV und sehe hauptsächlich Full HD Material, das ist knackig scharf. Allerdings spiele ich nicht!

  • Hey, Danke für die Antwort. also ich denke die Unschärfe ist keine Unschärfe an sich, sondern entsteht halt dadurch, dass mein Rechner von der Leistung nur 1080p rendern kann. Die Auflösung ist also tatsächlich auf dem 4k Monitor auf 1080p begrenzt.

    Ich frage mich halt ob das auf dem Fernseher bzw mit Konsolen genauso wäre oder ob es da eine Art von Upscaling gibt